Chinesischer Judasbaum 'Shirobana'

Cercis chinensis 'Shirobana'

<c:out value='Chinesischer Judasbaum 'Shirobana' - Cercis chinensis 'Shirobana''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • verträgt große Hitze
  • im Alter winterhart
  • kaum Schädlingsbefall
  • Blüten vor Blattaustrieb
  • tiefe Hauptwurzeln

Wuchs

Wuchs aufrecht, strauchartig, kompakt
Wuchsbreite 150 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 350 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe cremeweiß
Blütenform traubenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Mai

Blatt

Blatt rund bis herzförmig, wechselständig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten im Alter winterhart, sommergrün, Ziergehölz
Boden nährstoffreich, durchlässig
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Solitär, Sichtschutz, Steingarten
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
  • Containerware€74.20
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2018
€74.20*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Opulentes Blütenmeer in zartem Cremeweiß! In üppigen Trauben übersäen im Frühling unzählige Blüten die braunen Triebe. Mit ihrem duftigen Weiß und der filigranen Form erinnern sie an kleine Schmetterlinge, die der Sonne entgegenflattern. Nach der Blütezeit erfreuen runde bis herzförmige Blätter in einem tiefen Dunkelgrün und kleine, braune Hülsenfrüchte das Auge. Der Chinesische Judasbaum 'Shirobana' ist ein wunderschönes Ziergehölz, das aufgrund seiner kompakten Wuchsform und der geringen Größe in jedem Garten Platz findet. Je nach Erziehung, schmückt er seine Umgebung als üppiger Strauch oder als kleiner Baum. Er ist frosthart und pflegeleicht.

Cercis chinensis 'Shirobana' wächst aufrecht und kompakt. Sein Wuchsverhalten ist strauchartig, bietet jedoch die Möglichkeit, ihn als Hochstamm zu ziehen. Er erreicht eine Höhe von 200 bis 300 Zentimetern und wächst 150 bis 300 Zentimeter in die Breite. Mit einem Zuwachs von 10 bis 25 Zentimetern im Jahr, gehört er zu den langsam wachsenden Gehölzen. Von April bis Mai verzaubert der Chinesische Judasbaum 'Shirobana' seine Umgebung mit seinem Blütenreichtum - dann ist die Blütezeit! Die kleinen, schmetterlingsartigen Blüten erscheinen in dichten Trauben. In ihrem grazilen Cremeweiß leuchten sie in der Frühlingssonne. Nach dem Abklingen der Blüte entfaltet sich der attraktive Laubschmuck. Die kurzgestielten Blätter sind rund bis herzförmig und zeigen ein sattes, dunkles Grün. Von dem Blattwerk heben sich die kleinen, braunen Hülsenfrüchte effektvoll ab, die sich aus den Blüten entwickeln. Sie sind ledrig, länglich geformt und hängen bis in die Wintermonate hinein an den Zweigen. Das Laub nimmt im Herbst eine prächtige gelbe Färbung an.

Als Strauch solitär gesetzt, ist Cercis chinensis 'Shirobana' ein märchenhafter Blickfang im Garten. Er ziert den Vorgarten und säumt den Wegesrand. Auf Rasenflächen setzt sich der Baum mit seinen cremeweißen Blüten und dem dunklen Laub elegant von dem hellen Grün des Rasens ab. Er blüht am Rand von Beeten und Rabatten mit farbenfrohen Frühjahrsblühern wie Tulpen, Narzissen und Hyazinthen um die Wette. Ein faszinierendes Schauspiel bietet er vor dunklen Hintergründen wie Taxushecken. Da er Trockenheit gut verträgt, ist er der ideale Strauch für den Steingarten. Hier bildet er traumhafte Partnerschaften mit Thymian, Blaukissen, Edelweiß oder Enzian. Er passt perfekt zu Bodendeckern wie Haselwurz oder Funkien. Im Kübel ist der Chinesische Judasbaum 'Shirobana' ein optimaler Sichtschutz für die Terrasse und die Sitzecke. Alternativ zur Strauchform ziehen ihn Gartenexperten zum kleinen Baum heran oder schneiden ihn in eine kugelige Form. Cercis chinensis 'Shirobana' entwickelt seine Blütenpracht an einem sonnigen bis halbschattigen, windgeschützten Standort. Dieser Judasbaum liebt durchlässige, nährstoffreiche Böden und verträgt Kalk und Trockenheit. Einen Rückschnitt benötigt der pflegeleichte Zierstrauch nicht.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Chinesischer Judasbaum 'Avondale'
Chinesischer Judasbaum 'Avondale'Cercis chinensis 'Avondale'
Kanadischer Judasbaum 'Hearts of Gold'
Kanadischer Judasbaum 'Hearts of Gold'Cercis canadensis 'Hearts of Gold'
Gewöhnlicher Judasbaum
Gewöhnlicher JudasbaumCercis siliquastrum
Kanadischer Judasbaum 'Forest Pansy'
Kanadischer Judasbaum 'Forest Pansy'Cercis canadensis 'Forest Pansy'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!