Chinesischer Blumen-Hartriegel 'Samaratin'

Cornus kousa var. chinensis 'Samaratin'

Sorte
Vergleichen
Chinesischer Blumen-Hartriegel 'Samaratin' - Cornus kousa var. chinensis 'Samaratin' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • weißgerandetes Laub
  • essbare Frucht
  • pflegeleicht
  • winterhart

Wuchs

Wuchs aufrecht, trichterförmig, später rundlich
Wuchsbreite 200 - 375 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 250 - 400 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe cremeweiß
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mitte Mai - Ende Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt elliptisch, zugespitzt, leicht gewellt
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün, weiße Umrandung, im Herbst rot mit rosa Umrandung

Sonstige

Besonderheiten weißgerandetes Laub, winterhart
Boden schwach sauer, feucht, humos
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Ziergehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Green Friday Containerware€49.10
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 9 Werktage
€49.10*
begrenzte Stückzahl lieferbar
nur noch 2 Pflanzen im Green Friday-Angebot
- +
- +
Green Friday Wenn Sie heute nur Green Friday-Artikel in Ihrer Bestellung haben, erhalten Sie darauf 30% Rabatt. Nur solange der Vorrat reicht.
Weitere Informationen hier
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Mit seinem märchenhaften, weißbunten Laub begeistert er den Gartenfreund. Seine Laubblätter sind mittelgrün gefärbt und weisen einen dekorativen weißen Rand auf. Im Herbst nehmen sie einen zarten Rosaton an, während das Innere Orange bis Rot wird. Ein Traum sind auch die zauberhaften Hochblätter, die sich im Frühsommer um die grünlichen Blütenköpfchen gruppieren. Sie leuchten in einem eleganten Cremeweiß und sind mit einem grünen Schimmer überhaucht. Aus den Blütenköpfchen entwickeln sich kleine, rosarote Früchte, die aus dem Grün und Weiß des Laubes hervorleuchten. Zum Herbst wird die Farbe dann kräftig rot. Der Chinesische Blumenhartriegel 'Samaratin' ist ein aparter großer Zierstrauch oder kleiner Baum, der mit seinen Farbspielen und seiner majestätischen Wuchsform die Blicke auf sich zieht. Er ist kräftig, gesund und winterhart.

Cornus kousa var. chinensis 'Samaratin' wächst aufrecht und bildet eine interessante, trichterförmige Krone aus. Mit einem Zuwachs von bis zu 40 Zentimetern im Jahr liegt er im mittleren Bereich der Blumenhartriegel. Nach 10 Jahren ist er etwa 250 Zentimeter hoch. Insgesamt erreicht der Großstrauch eine Höhe von bis zu 400 Zentimetern bei einer ähnlichen Breite. Nur an sehr milden Standorten kann er größer werden. Seine anmutigen Scheinblüten zeigt er von Mai bis Juni. Die grünlichgelbe Blütenmitte ist von vier cremeweißen, grün schimmernden Hochblättern eingerahmt. Im September überraschen zahllose rosarote Steinfrüchte den Betrachter, die in ihrem Aussehen an Himbeeren erinnern. Der Chinesische Blumenhartriegel 'Samaratin' hat elliptisch geformte, nach vorn hin zugespitzte Laubblätter mit einem leicht gewellten Rand. Mit ihrer grünweißen Farbgebung und der wunderschönen Zeichnung besitzen sie einen hohen Zierwert. Später erfreuen sie mit ihrer hinreißenden rosa gerandetem orange bis roten Herbstfärbung.

An einem sonnigen bis halbschattigen Standort entfaltet Cornus kousa var. chinensis 'Samaratin' seine einzigartige Schönheit. Er ist genügsam in seinen Pflegeansprüchen und eignet sich perfekt für Einsteiger. Zu beachten sind die Vermeidung von Staunässe und die Pflanzung auf kalkfreien Untergründen. Der Chinesische Blumenhartriegel 'Samaratin' liebt einen schwach sauren, feuchten aber gut durchlässigen Boden, der reich an Humus ist. Besonders in den ersten Jahren sind regelmäßige Wassergaben erforderlich. Gartenexperten verwenden wegen des Kalkgehaltes kein frisches Leitungswasser zum Gießen, sie wässern lieber mit Regenwasser. Ein Rückschnitt ist nicht nötig.

Cornus kousa var. chinensis 'Samaratin' ist ein kostbarer Solitärstrauch, der jeden Garten veredelt. Dank seiner vielfarbigen, wandlungsfähigen Schönheit ist er ein beeindruckender Blickfang, der seine Nachbarn überstrahlt. Deshalb kommt er auf weiträumigen Freiflächen wunderbar zur Geltung. Er brilliert vor zurückhaltenden Laub- und Nadelgehölzen wie Buchsbaum, Rhododendron, Konifere oder Eibe. Möglich ist eine Unterpflanzung mit Bodendeckern. Ansprechende Kombinationen ergeben sich mit weiß oder blau blühendem Immergrün. Der Chinesische Blumenhartriegel 'Samaratin' setzt große Vorgärten in Szene und steht an lichten Plätzen vor Häuserfassaden, Mauern oder in städtischen Innenhöfen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen