Chinesische Kräuselmyrte 'Nivea'

Lagerstroemia indica 'Nivea'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
folgt ...

Wuchs

Wuchs mehrstämmiger Strauch, kleiner Baum
Wuchsbreite 200 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 35 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 350 cm

Blüte

Blütenfarbe weiß
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juli - September

Blatt

Blatt elliptisch, ledrig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten Winterschutz empfohlen, weiß blühend, glatte Rinde, lange Blütenrispen
Boden gut durchlässig, lehmhaltige Böden
Standort Sonne
Verwendung Kübel, Wintergarten, Freiland (nur an geschütze Standorte sonst Weinbaugebiete und Südeuropa
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Eine Exklusivität für warme Klimazonen! Ja, exklusive oder außergewöhnliche und seltene Pflanzen haben oft eine bestimmte Eigenart: ihren Anspruch an den Standort. So auch die wunderschöne Chinesische Kräuselmyrthe 'Nivea' mit ihren bezaubernden, reinweißen Blüten und dem kontrastgebenden, dunkelgrünen Laubwerk. An ihr ist vieles besonders und das macht sie zu einer Rarität und Seltenheit im heimischen Garten. Wichtig zu wissen bei dieser Schönheit ist, dass sie in warmen Klimazonen zuhause ist. In Weinbaugebieten und in Südeuropa kann sie bedenkenlos ins Freiland und somit in den Garten gesetzt werden. In unseren nördlichen Zonen ist sie nicht so zuverlässig winterhart. In strengen Wintern können die Triebe zurückfrieren, im Frühjahr triebt sie dann aber willig wieder aus. Sie kann jedoch gut in einem Kübel gehalten werden oder in einem Wintergarten ihr Zuhause finden. Ein Winterschutz ist bei der Größe der Chinesischen Kräuselmyrthe 'Nivea' eher schwierig anzubringen, sollte bei jungen Pflanzen in den ersten Jahren aber selbstverständlich sein.

In wunderschönen Rispen angeordnet präsentiert sich die bezaubernde, reinweiße Blüte der Pflanze. Von Juli an bis in den September verwöhnt die Chinesische Kräuselmyrthe 'Nivea' das Auge des Betrachters. Die Blütenblätter der zahlreichen, kleinen Blüten sind gekräuselt und sorgen für eine außergewöhnliche Optik. Ein frischgrünes, sommergrünes Laubwerk ziert die Pflanze. Dieses zeigt sich im Austrieb hellgrün und changiert später in ein Dunkelgrün, welches ein attraktiver Kontrast zur Blüte ist. Das Blatt ist elliptische geformt und ledrig. Der mediterrane Charme dieser Pflanze ist unumstritten. Gerade das Aussehen der Rinde, welche glatt und wie abgeschliffen aussieht, ist äußerst repräsentativ.

Die Chinesische Kräuselmyrthe 'Nivea' gehört zu den laubabwerfenden Laubgehölzen. Ihr botanischer Name lautet Lagerstroemia indica 'Nivea'. Sie ist im Deutschen noch unter drei weiteren Bezeichnungen bekannt: Indianerflieder, Indische Lagerströmie und Affenrutschbaum. Die etwas amüsante Variante 'Affenrutschbaum' hat die Pflanze aufgrund ihrer abgeschliffenen, glatten Rinde erhalten. Als mehrstämmiger Strauch oder als kleiner Baum wächst die Pflanze im Garten heran und erreicht damit eine Höhe zwischen 200 bis 500 Zentimeter. Lagerstroemia indica 'Nivea' bevorzugt warme Klimazonen, da sie nicht vollständig winterhart ist. Genau genommen übersteht sie Minusgerade bis circa -5°C, was nicht sehr viel ist. Für den Wintergarten ist sie jedoch eine ideale Besetzung. Ebenfalls lässt sie sich über den Sommer optimal auf Terrasse oder Balkon im Kübel halten, solange sie im Winter ins Haus darf. Wichtig ist der Chinesischen Kräuselmyrthe 'Nivea' ein Platz in der Sonne und ein gut durchlässiger, lehmhaltiger Boden. Bei der Kübelhaltung kann mit spezieller Pflanzerde nachgeholfen werden. Staunässe darf sich im Kübel nicht bilden können.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Chinesische Kräuselmyrte
Chinesische KräuselmyrteLagerstroemia indica

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!