Chinaschilf 'Champagner'

Miscanthus sinensis 'Champagner'

<c:out value='Chinaschilf 'Champagner' - Miscanthus sinensis 'Champagner''/> Shop-Fotos (6)
Foto hochladen
  • große, weiße Blütenrispen
  • flauschige Fruchtstände
  • der Fruchtstand hält bis in den Winter
  • sehr auffällige Sorte
  • benötigt viel Platz

Wuchs

Wuchs bogig geneigte Blätter, aufrechte Blütenstiele, horstig
Wuchsbreite 130 - 150 cm
Wuchshöhe 130 - 160 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß (silbrig)
Blütenform ährenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit August - September

Frucht

Frucht Karyopsen
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt riemen- bis bandförmig, zugespitzt, schmal
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten große, lange Blütenähren
Boden frisch, durchlässig, anpassungsfähig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 130 cm Pflanzabstand, eine pro m²
Standort Sonne
Verwendung Freiland, Solitärgras, Beet
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen7,50 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August
7,90 €*
ab 3 Stück
7,60 €*
ab 5 Stück
7,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wer einen Sichtschutz sucht und im Garten viel Platz hat, der findet unter den Ziergräsern viele schöne Exemplare, um den Garten zu verschönern. Das Chinaschilf 'Champagner' (bot. Miscanthus sinensis 'Champagner') hebt sich von anderen Sorten besonders durch seine großen champagnerfarbigen Blütenwedel hervor. Es kann innerhalb der Vegetationsperiode bis zu 1,60 Meter hoch werden. Dabei stellt es weder an seinen Standort, noch an seine Gartennachbarn besondere Ansprüche. Der Frost verzaubert die stehengelassenen überhängenden Blütenwedel später mit Raureif zu filigranen dekorativen Schmuckgräsern. Erst im zeitigen Frühjahr werden die Halme vor dem Neuaustrieb zurückgeschnitten. Der Austrieb beginnt, wenn es schön warm ist, denn Miscanthus stammt aus Ostasien, wo es traditionell als Rohstoff zur Herstellung von Fechtwerk dient. An unsere Klimazone ist Chinaschilf hervorragend angepasst.

Chinaschilf 'Champagner' (bot. Miscanthus sinensis 'Champagner') ist ursprünglich auch unter dem Namen Landschilf bekannt. Es zählt zur Familie der Süßgräser und ist sehr ausdauernd. Bis zu 20 Jahre kann es an einem Standort verbleiben. Besonders schön sieht das Schilf im Herbst aus. Eine Pflanzung sollte jedoch eher im Frühjahr erfolgen, damit das Schilf gut anwächst. Seine Wurzelbildung beginnt im Mai. Das Wachstum ist schon nach drei Monaten beendet. Die fremdländisch anmutende Gras wächst innerhalb kurzer Zeit zu einem stattlichen Exemplar heran. Chinaschilf ziert Uferbereiche und begrünt kahle Ecken im Garten. Einzig Staunässe verträgt es nicht. Sonst stellt es an den Boden keine besonderen Ansprüche und kommt auch mit sandigen und lehmigen Böden gut zurecht. Trockenheit macht dem Schmuckgras nichts aus. Wenn das Chinaschilf gut angewachsen ist, dann ist es winterhart. Eine Düngung ist nicht notwendig. Von Natur aus wächst Miscanthus sinensis von selbst in die Höhe.

Chinaschilf 'Champagner' (bot. Miscanthus sinensis 'Champagner') zählt zu den äußerst dekorativen Exemplaren. Es bietet vielen Gartenbewohnern Schutz und Unterschlupf. Eine Herbstfärbung ist von Chinaschilf 'Champagner' nicht zu erwarten. Dafür sind die mittelfrühen eleganten Blütenstände umso schmückender. Sie setzen im Garten einen fernöstlichen Akzent, bereichern einen Japangarten und sehen am Wasserbecken oder am Teich sehr schön aus. Pflanzkübel für Chinaschilf müssen ausreichend dimensioniert sein und werden bei längeren Frostperioden mit Jute abgedeckt. Werden sie an einem ausgesuchten Platz aufgestellt, dann erhält der Garten mehr Struktur.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Chinaschilf 'Silberspinne'
Chinaschilf 'Silberspinne'Miscanthus sinensis 'Silberspinne'
Chinaschilf 'Flamingo'
Chinaschilf 'Flamingo'Miscanthus sinensis 'Flamingo'
Chinaschilf 'Goliath'
Chinaschilf 'Goliath'Miscanthus sinensis 'Goliath'
Chinaschilf 'Federweißer'
Chinaschilf 'Federweißer'Miscanthus sinensis 'Federweißer'
Chinaschilf 'Morning Light'
Chinaschilf 'Morning Light'Miscanthus sinensis 'Morning Light'
Chinaschilf 'Nippon'
Chinaschilf 'Nippon'Miscanthus sinensis 'Nippon'
Chinaschilf  'Ferner Osten'
Chinaschilf 'Ferner Osten'Miscanthus sinensis 'Ferner Osten'
Feinhalm-Chinaschilf 'Graziella'
Feinhalm-Chinaschilf 'Graziella'Miscanthus sinensis 'Graziella'
Chinaschilf  'Digestif'
Chinaschilf 'Digestif'Miscanthus sinensis 'Digestif'
Chinaschilf 'Dronning Ingrid'
Chinaschilf 'Dronning Ingrid'Miscanthus sinensis 'Dronning Ingrid'
Chinaschilf 'Giraffe'
Chinaschilf 'Giraffe'Miscanthus sinensis 'Giraffe'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!