Buntblättriges Oktober-Fettblatt 'Mediovariegatum'

Sedum sieboldii 'Mediovariegatum'


 (3)
<c:out value='Buntblättriges Oktober-Fettblatt 'Mediovariegatum' - Sedum sieboldii 'Mediovariegatum''/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • sehr zierende Sorte
  • besticht durch ihre unterschiedliche Blattfärbung
  • 1989 mit ''Liebhaberstaude'' bewertet
  • Bienenfreundlich
  • für Trockenmauern geeignet

Wuchs

Wuchs flach, ausgebreitet, horstig
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 10 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa
Blütenform doldenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit September - Oktober

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt rundlich, gekerbt, sukkulent
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe blaugrün, gelb

Sonstige

Besonderheiten fleischige, sehr farbenprächtige Laubblätter
Boden lehmig sandig, steinreich, trocken bis frisch
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Mauerkronen
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,40 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,80 €*
ab 3 Stück
2,50 €*
ab 6 Stück
2,40 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Buntblättrige Oktober-Fettblatt zeichnet sich durch ihre dickfleischigen und saftig wirkenden Laubblätter aus. Sie wächst bevorzugt in Steingärten, gedeiht aber auch im Beet oder am Gehölzrand. Als pflegeleichte Staude erfreut sie sich großer Beliebtheit und fällt vor allem durch ihre dreifarbigen Laubblätter auf. Der rosa bis pink gefärbte Rand geht in saftiges Grün über, wobei die Blattmitte von einem Creme bis Beige Ton dominiert wird. Das buntblättrige Oktober-Fettblatt 'Mediovariegatum' liebt den sonnigen bis halbschattigen Standort, gedeiht aber aufgrund ihrer Anspruchslosigkeit auch im Schatten. Was die Pflanze allerdings nicht verzeiht sind nasse Füße. Staunässe gilt es zu vermeiden, da diese die Blätter schädigen und zum Eingehen der Staude führen würde. Ein trockener, gut durchlässiger Boden in dem das Wasser ablaufen kann ist also zu bevorzugen.

Ein großer Pflegeaufwand ist bei Sedum sieboldii 'Mediovariegatum' nicht notwendig. Die traumhafte Pflanze mit ihrem malerischen Laub und den zierlichen Blüten ist eine perfekte Entscheidung für Gärtner, die mit geringem Arbeitsaufwand eine hohe Wirkung erzielen und eine Bepflanzung mit Blickfang Garantie generieren möchten. Vor allem in Steingärten oder in Mauern präsentiert sich die Pflanze als echter Blickfang und entwickelt sich prächtig. Da sie nur sehr kurze Wurzeln hat, kann sie auch in Spalten im Mauerwerk gepflanzt werden. Ein neutraler und kalkarmer Boden wird bevorzugt. Fehlerhafte und zu starke Pflege quittiert das buntblättrige Oktober-Fettblatt 'Medovariegatum' mit blass werdenden Laubblättern, die zuerst an den Rändern ausfärben und ihre kräftig rosarote Farbe verlieren. Dies ist ein sicheres Zeichen für einen falschen Standort, zu viel Wasser oder einen ungünstigen Bodengrund.

Die Pflanze ist winterhart und benötigt zur Überwinterung keine besondere Vorbereitung. Die abgetrockneten Stängel können im Spätherbst zurück geschnitten werden, das Sedum sieboldii 'Mediovariegatum' im Frühjahr wieder mit neuer Kraft und Energie austreiben kann. Auch als Dachbegrünung im Kiesboden eignet sich die Staude perfekt und zaubert hier atemberaubende Effekte. Auch wenn sie sehr spät und nicht auffällig blüht, dient sie als Bienenweide und zieht Fluginsekten an. Für den anspruchsvollen Gärtner, der mit wenig Zeit und Arbeit begeistern und eine attraktive Bepflanzung wählen möchte, ist diese Staude eine perfekte und sehr außergewöhnliche, auffallend schöne Steingarten Staude.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Milder Mauerpfeffer
Milder MauerpfefferSedum sexangulare
Dickrosettiges Fettblatt
Dickrosettiges FettblattSedum pachyclados
Dickrosettiges Fettblatt
Dickrosettiges FettblattSedum reflexum
Buntlaubiges Fettblatt 'Variegatum'
Buntlaubiges Fettblatt 'Variegatum'Sedum kamtschaticum 'Variegatum'
Teppich-Fettblatt 'Purpurteppich'
Teppich-Fettblatt 'Purpurteppich'Sedum spurium 'Purpurteppich'
Felsen-Fettblatt 'Ruby Glow'
Felsen-Fettblatt 'Ruby Glow'Sedum cauticola 'Ruby Glow'
Teppich-Fettblatt 'Coccineus'
Teppich-Fettblatt 'Coccineus'Sedum spurium 'Coccineus'
Teppich-Fettblatt 'Voodoo'
Teppich-Fettblatt 'Voodoo'Sedum spurium 'Voodoo'
Prächtiges Fettblatt 'Stardust'
Prächtiges Fettblatt 'Stardust'Sedum spectabile 'Stardust'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
3 Kurzbewertungen

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!