Buchsilex 'Stokes' / Niedriger Bergilex 'Stokes'

Ilex crenata 'Stokes'


 (62)
<c:out value='Buchsilex 'Stokes' / Niedriger Bergilex 'Stokes' - Ilex crenata 'Stokes''/> Shop-Fotos (10)
Foto hochladen
  • männliche Form des Ilex
  • sehr schnittverträglich
  • vollkommen anspruchslos und pflegeleicht
  • viele Wurzeln im oberen Bereich
  • stadtklimafest

Wuchs

Wuchs strauchartig, dicht, langsam, rundlich
Wuchsbreite 50 - 100 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 10 cm/Jahr
Wuchshöhe 50 - 80 cm

Blatt

Blatt buchsbaumähnlich, klein, oval, wechselständig
Blattschmuck
Laub immergrün
Laubfarbe frischgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr gut winterhart, schöne Heckenpflanze, außergewöhnliche Optik, gesünder als Buchsbaum
Boden gut durchlässig, humos, keine Staunässe
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung Einzelstellung, Gruppenpflanzung, Rabatte, niedrige Hecken, Formschnitte
Themenwelt Balkonpflanzen
Grabbepflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 6,70 €
  • Topfware2,00 €
15 - 20 cm (Lieferhöhe)
  • Pflanzenbedarf: 5 pro Meter
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
7,80 €*
ab 10 Stück
7,60 €*
ab 50 Stück
6,70 €*
- +
- +
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
8,90 €*
- +
- +
10 - 15 cm (Lieferhöhe)
  • Pflanzenbedarf: 6 bis 8 pro Meter
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,20 €*
ab 25 Stück
2,00 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Eine attraktive Erscheinung! Urspünglich aus Nordamerika stammend, ist der Buchs-Ilex 'Stokes' ein kleiner Strauch. Er bezaubert mit seinem buchsbaumähnlichen Laub. Die Sorte 'Stokes' fällt in besonderer Weise durch ihr Laub auf. Bei diesem beeindruckenden Aussehen entsteht keine Verwunderung über den Namensmix Buchs und Ilex. Seine außergewöhnliche Erscheinung macht den Buchs-Ilex 'Stokes' oder Niedriger Bergilex 'Stokes', zu einer beliebten und absolut attraktiven Bereicherung im heimischen Beet. Der Wuchs dieser bezaubernden Pflanze ist als strauchartig, dicht und langsam zu beschreiben. 'Stokes' erreicht eine maximale Höhe von bis zu 80 Zentimeter. Der (bot.) Ilex crenata 'Stokes' legt im Jahr fünf bis zehn Zentimeter zu und erreicht eine Breite von 50 bis 100 Zentimeter.

Sein buchsbaumähnliches Laub verleiht dem Buchs-Ilex 'Stokes' seine außerordentliche Attraktivität. Die vielen kleinen, glänzenden, ovalen und leicht zugespitzten Blätter sind mittel- bis dunkelgrün. Sehr frischgrün ist die Wirkung von 'Stokes' von Weitem. Er ist vielfältig einsetzbar. In Einzelstellung, in der Pflanzung als Gruppe oder zur Verwendung niedriger Hecken. Am liebsten lebt er auf einem gut durchlässigen, humosen Boden. Staunässe ist zu vermeiden. Mit einem Platz in der Sonne oder im Halbschatten, sind alle Voraussetzungen für ein gesundes Wachsen und Werden geschaffen.Eher langsam ist der Wuchs des Niedrigen Bergilex 'Stokes'. Dafür ist er dicht gedrungen und erfreut mit seinen vielen positiven Eigenschaften. Eine davon ist seine geringe Anfälligkeit für Pilzerkrankungen. Er ist ein winterhart und wird gesünder als Buchsbaum eingestuft. Sein immergrünes Laub bringt in der kühlen und kahlen Jahreszeit Farbe in den Garten. 'Stokes' sorgt hier für dekorative Akzente. Zudem zeigt er eine gute Schnittverträglichkeit. Er eignet sich für Rück- und Formschnitte gleichermaßen. Die kreativen Gärtner, mit der Lust auf Pflanzen mit Formgebungen, treffen mit dem Niedrigen Bergilex 'Stokes' eine erstklassige Wahl.

Auch für die liebevolle, geschmackvolle und pflegeleiche Grabgestaltung sind Ilex gerne im Einsatz. Sie sind beliebte Pflanzen, wenn es um die besondere Gestaltung und botanische Umfriedung von Ruhestätten geht. Einmal mehr beweist sich hier der Niedrige Bergilex 'Stokes' mit seiner außergewöhnlichen und schmückenden Optik. Auch für die Anlage von niedrigen Hecken von bis zu einem Meter Höhe, bietet sich der Buchs-Ilex 'Stokes' an. Einfach in der Form zu halten, hat der Gärtner jederzeit mit diesem Zwergstrauch eine saubere, gepflegte und immergrüne Hecke.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Buchsilex
Bis auf 2 Pflanzen die nichts geworden sind (von 25)bin ich sehr zufrieden.Ob mein Buchsilex blüht oder duftet kann ich nicht sagen. Ansonsten bin ich mit meiner Entscheidung, diese Pflanze gekauft zu haben, sehr zufrieden.
vom 5. November 2016, aus Weilrod

Buchsersatz
Nachdem unser Buchs einer Pilzerkrankung komplett zum Opfer gefallen ist haben wir diesen Ilex nachgepflanzt. Er wächst etwas breiter als Buchs und langsamer in die Höhe. Ist eben etwas anderes. Er ist jedoch sehr gut winterhart und auch die heissen Sommertage hat er gut überstanden.
vom 22. September 2016,

Frau
Die Pflanzen sind alle sehr gut angewachsen. Sehen sehr gesund aus und im Wachstum sind sie eher langsam; dadurch bislang noch kein Schnitt erforderlich. Ich kann diese Pflanzen empfehlen.
vom 9. September 2016,

Gesamtbewertung


 (62)
62 Bewertungen
25 Kurzbewertungen
37 Bewertungen mit Bericht

91% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Schweigen

Grüne Hecke

Dieser Ilex ist sehr schön immergrün. Prima
Buchsersatz.

vom 20. August 2016

Braunschweig

Erste Bestellung- tolles Ergebnis!

Die Pflanzen waren in jeder Beziehung ein "echter Treffer" !
Jederzeit wieder.

vom 16. Juni 2016

Fell

Super Qualität!

Sehr gutes Produkt. Die Pflanzen haben noch über eine Woche bei uns gestanden, bis wir sie einpflanzen konnten. Das hat ihnen aber nichts ausgemacht. Der Ilex ist hervorragend angewachsen, und wurde vor einer Woche zum erstenmal zurück geschnitten.
vom 19. Mai 2016

Bonstetten

Buchsilex

Die Pflanzen kamen super verpackt an.
War überrasche wie gut das ging.
Würde jederzeit wieder bestellen.

vom 28. April 2016

Arnsberg

guter Buchsersatz

schön langsam wachsender, wunderbarer Formschnittbuchsersatz
vom 31. März 2016

Alle 37 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wann ist die beste Pflanzzeit um eine Hecke mit dem Buchsilex anzulegen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 10. Oktober 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanzzeit hat begonnen und somit können Sie Ihr Anliegen nun durchführen. Die momentanen Temperaturen eignen sich hervorragend für eine Neuanpflanzung. Achten Sie nach dem pflanzen, auch in den kalten Monaten auf einen gleichbleibend feuchten Boden.
1
Antwort
Ich möchte eine schmale und niedrige immergrüne Beeteinfassung pflanzen. Die Beeteinfassung sollte maximal 25 cm hoch, und nicht breiter als 15cm werden. Ist das mit dem Buchsilex möglich? Besteht die Gefahr, dass er über die Jahre durch den starken Rückschnitt von unten verkahlt?
von einer Kundin oder einem Kunden , 5. Oktober 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Mit dem Ilex crenata 'Stokes' treffen Sie für Ihr Vorhaben genau die richtige Pflanze. Sie eignet sich hervorragend für regelmäßige Rückschnitte und entwickelt sich weiterhin gut.
1
Antwort
Ab wann (Höhe/Jahreszeit) schneidet man den Ilex Stokes in Form, damit er in die Breite geht? Wir möchten eine lange Beeteinrandung machen > 10m. Eine Höhe von 30-40 und eine Breite von 20-25 wird angestrebt.
von Basti aus Sande Neustadtgödens , 1. April 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein Heckenschnitt (Beetumrandung)ist unter anderem wetterabhängig. Grundsätzlich kann eine Hecke das ganze Jahr über geschnitten werden (außer bei Frost im Winter und bei großer Hitze und Trockenheit im Sommer). Optimal ist ein Rückschnitt um Johanni (24 Juni). Zu dieser Zeit machen die Pflanzen meist eine Wachstumspause. Zum Herbst kann noch ein weiterer Formschnitt erfolgen, um sie gut ?gestylt? in den Winter zu schicken. Je häufiger man schneidet, desto dichter wird die Hecke. Dabei ist es nicht wichtig wieviel Sie abschneiden. 5-10 cm sind ausreichend. Optimal ist es, etwa alle 20 cm einen Schnitt zu setzen (in der Höhe), da dadurch die Hecke auch unten schön dicht und buschig austreibt und eine blickdichte Hecke vom Boden bis in die Pflanzenspitzen entsteht.
1
Antwort
Hallo,
verträgt der Buchsilex auch das Markieren von Katzen? Weil Buchsbäume bei sowas sterben .
von einer Kundin oder einem Kunden aus Schwerin , 30. März 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Da das Sekret der Katzen und Hunde recht scharf für die Pflanzen ist, ist uns keine Pflanze bekannt, die nicht darunter leidet. Hier empfiehlt sich im Notfall ein sogenanntes Katzenstopp einzusetzen.
1
Antwort
Ist der Buchsilex für eine 20-30 cm hohe, schmale Mini-Hecke als Beeteinfassung geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden , 14. März 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, die Pflanze ist dafür sehr zu empfehlen.
1
Antwort
Ist der Buchsilex resistent gegen den Buchsbaumzünsler?
von Ute H. aus Oberhausen , 6. August 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bisher ja, Ilex wird allgemein nicht vom Buchsbaumzünsler befallen. Allerdings kann niemand vorhersagen, was die Zukunft bringt. Zur Zeit gibt es aber an Ilex keine bedeutenden Schädlinge.
1
Antwort
Bei meiner Buchshecke sind einige Pflanzen ausgefallen. Kann ich die Lücken mit dem Buchsilex auffüllen? Sind die Pflanzen optisch und vom Wuchs her kombinierbar?
von einer Kundin oder einem Kunden , 3. Mai 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es wird immer auffallen, dass die Lücken nicht mit Buchsbaum gefüllt wurden. Denn exakt so wie der Buchsbaum sieht der Stokes leider nicht aus. Wenn man aber sowieso vorhat die Hecke nach und nach auszutauschen, kann man mit der Übergangsphase leicht zurechtkommen.
1
Antwort
Anstatt meine Balkonkästen ( H/B/T= 25/50/20 cm) jedes Jahr neu mit Blühpflanzen zu bepflanzen möchte ich nun eine kleine immergrüne Sichtschutzhecke über Jahre in meine Balkonkästen pflanzen. Sonne ist hier von morgens bis Mittag ca. 14-15 Uhr? Ist dieser Ilex dafür geeignet ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Stockstadt , 5. April 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn Sie die Wasser- und Nährstoffversorgung sicher stellen können sollte auch solch ein kleines Volumen für die Pflanzen ausreichend sein. Ilex selbst ist sehr Schatten verträglich und kommt auch ohne direktes Sonnenlicht aus sofern der Standort hell ist.
1
Antwort
Ich möchte die Ilex Crenata Stokes für eine Grabeinfassung verwenden. Sollte ich den sandigen Boden auf dem Friedhof mit Erde aus dem Einzelhandel aufbessern und wenn ja, mit welcher Erde (Torffreie Bioerde, Anzuchterde, Buchsbaumerde)?
von Sven H. aus Hamburg , 17. März 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Normale Pflanzerde oder auch Buchsbaumerde ist hier völlig ausreichend und sollte etwa im Verhältnis 50/50 zugemischt werden.
1
Antwort
Durch das feucht-warme Wetter hat der Pilz meine ca 100 m langen Buchsbaum-Einfassungen völlig vernichtet. Kann ich stattdessen ohne Erdaustausch Buchsilex "Stokes" pflanzen, ohne daß er angesteckt wird?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wolfenbüttel , 2. September 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das ist problemlos möglich da der Buchsbaumpilz nicht auf den Ilex übertragbar ist.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!