Bodendecker-Rose 'Red Foxi ®'

Rosa rugosa 'Red Foxi ®'

Sorte

 (4)
Vergleichen
Foto hochladen
  • robust & winterhart
  • buschig, dicht & kompakt im Wuchs
  • ideal als Heckenpflanze
  • stark gefüllt, öfterblühend

Wuchs

Wuchs buschig, dicht, kompakt
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 50 - 70 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe pinkrot
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten robust, gut selbstreinigend
Boden tiefgründiger, durchlässiger Gartenboden
Duftstärke
Jahrgang 1992
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 4 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Bodendeckerrosen
Salzverträglich
Standort Sonne bis Halbschatten
Windverträglich
Züchter Tantau
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€17.17
  • Topfware€7.46
  • Wurzelware€8.64
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€18.45*
ab 5 Stück
€17.17*
- +
- +
Qualität: A
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€8.93*
ab 10 Stück
€7.75*
ab 20 Stück
€7.46*
- +
- +
Wurzelware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte Oktober 2020
€9.32*
ab 5 Stück
€8.64*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 65 Stunden und 52 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 13. Juli 2020, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Bodendecker-Rose 'Red Foxi ®' macht in jeder Situation auf sich aufmerksam. Sie betört mit einem frischen Duft, bevor sie sichtbar wird. Die Rosensorte treibt kräftige Zweige und bildet einen dichten, buschigen, sauber wirkenden Strauch. Gelbe und trockene Blätter wirft er ab und seine flachen, becherartigen Blüten präsentiert er vor sattgrünem Blattwerk. Gewellte, pinkrote Rosenblätter bilden eine lockere, halbgefüllte Blüte mit einer offenen Mitte und unzähligen Staubgefäßen. Die Sorte ist ein guter Futterspender für hungrige Bienen. Von Juni bis in den Herbst entwickeln sich an (bot.) Rosa rugosa 'Red Foxi ®' ständig neue Blütendolden mit kurzen Stielen. Der Strauch ist robust und eignet sich für niedrige, duftende Hecken, die Grundstücksgrenzen dekorativ abschließen. Mit der Bodendecker-Rose 'Red Foxi ®' bilden sich harmonische Übergänge zu gepflasterten Flächen. Eine unansehnliche Böschung wird mit der Rose zu einer Augenweide. Rosa rugosa 'Red Foxi ®' wächst als Einzelexemplar in einem hohen Pflanzkübel und verschönert Terrasse und Balkon.

Die Bodendecker-Rose 'Red Foxi ®' stellt geringe Ansprüche und entwickelt an sonnigen Standorten und im Halbschatten ihre Blüten in großer Anzahl. Sie braucht eine nahrhafte, humose und feuchte Erde, die locker und tiefgründig sein muss. Rosa rugosa 'Red Foxi ®' verträgt einen Rückschnitt, der eine schöne Einzelform erhält und einen reichen Blütenansatz fördert. Überwiegend benötigt die Sorte keinen regelmäßigen Rückschnitt. Zum Start in die Wachstumssaison und in regelmäßigen Abständen bis Ende Juli erhält die Rose Dünger. Geringe Arbeit macht die Gabe von grobem Kompost, der über viele Wochen Nährstoffe abgibt und gleichzeitig die Verkrustung des Bodens verringert. Für den Winter benötigt die Bodendecker-Rose 'Red Foxi ®' keinen Schutz. In größeren Höhen und an extrem rauen Orten hilft angehäufelte Erde und trockenes Laub um den Wurzelhals durch die kalten Monate. Mit Rosa rugosa 'Red Foxi ®' haben erfahrene Gartenfreunde und Anfänger ihre Freude.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen 1 Kurzbewertung 3 Bewertungen mit Bericht
75% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Hattersheim am Main

Schöne Rose

Schöne Rose, die wieder sehr gut verpackt, in einem sehr guten Zustand bei mir eingetroffen ist. Sie sitzt bei mir in einem Pflanzkübel. Da sie noch nicht so groß ist, sind es nicht viele Blüten. Ich bin sehr zufrieden.
vom 21. May 2020

Hamburg

Problematischer Balkon?

Zu gerne hätte ich auf meinem Balkon endlich mal erfolgreich eine kleine Rose im Kübel gehalten. Weil alle Vorgängerinnen vom Mehltau zerlegt worden sind, habe ich mit Bedacht eine besonders widerstandsfähige Sorte gewählt. Aber auch diese anspruchslose "Sylter Rose" hat leider sehr bald schlapp gemacht. Ich glaube nicht, dass es an der Rose liegt, sondern eher an mir oder den schwierigen Bedingungen auf meinem Balkon. Ich geb's jetzt auf ...
vom 7. May 2020

Ruhla-Thal
besonders hilfreich

Red Foxi

Sehr wuchsfähig,blütenreiche zarte Rose.Keine Winterschäden.Treibt jetzt schon kräftig aus.
vom 14. March 2015

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie groß sollte der Pflanzkübel mind. sein? Ich habe diese Pflanze letztes Jahr als Topfpflanze gekauft.
von Bettina Krell aus Hattersheim am Main , 21. May 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es sollte vor allem tief, bzw. hoch sein. Etwa 40 cm Höhe benötigt der Topf. Die Breite ist nicht so entscheident.
1
Antwort
Wie wird die Red Fox zurückgeschnitten und wann?
von einer Kundin oder einem Kunden , 16. March 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie können die Pflanze bereits jetzt, bis kurz vor dem Austrieb um einen Drittel bis zur Hälfte einkürzen. Schneiden Sie zudem kaputtes und vertrocknetes Holz komplett aus.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen