Bodendecker-Rose 'Heideröslein Nozomi' ®

Rosa 'Heideröslein Nozomi' ®

Foto hochladen
  • einmalblühend
  • leichter Duft
  • robust
  • winterhart
  • Insektenfreundliches Gehölz

Wuchs

Wuchs kriechend
Wuchshöhe 20 - 30 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte einfach
Blütenfarbe perlmuttrosa bis weiß
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten gut selbstreinigend, üppig blühend
Boden nährstoffreiche, tiefgründige, frische bis feuchte und gut drainierte Böden
Duftstärke
Jahrgang 1968
Pflanzenbedarf 4 bis 6 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Bodendeckerrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Rosenbeete, Steingarten, Böschungen
Züchter Onodera
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
So grazil ihr Name die Bodendecker-Rose 'Heideröslein Nozomi' ® bereits wirken lässt, so präsentiert sie sich schließlich auch. Aber lassen Sie sich nicht täuschen, denn auch eine Rose, die kriechend auf nur 30 cm Höhe wächst, hat durchaus ihre Stärken.

Der Flor an sehr kleinen, einfachen Blüten zeigt sich äußerst üppig. Die zunächst perlmuttrosa Farbe weicht nach und nach fast vollständig, so dass sich die voll erblühte Pflanze eher weiß kleidet. Die Selbstreinigung der Blumen ist gut, genau wie die Winterhärte dieses eindrucksvollen Bodendeckers.

'Heideröslein Nozomi' ® ist durch ihren Wuchscharakter für das Vorhaben, Rosenbeete, Steingärten oder Böschungen zu gestalten, bestens geeignet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!