Blumenesche 'Mecsek'

Fraxinus ornus 'Mecsek'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs klein, rundkronig
Wuchsbreite 300 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe 500 - 800 cm

Blüte

Blütenfarbe cremeweiß
Blütenform rispenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Anfang Mai - Ende Juni

Blatt

Blatt breite Rispen
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten hart, industriefest, große, duftende Blüten
Boden frische, tiefgründige Böden, ausreichende Bodenfeuchte auch im Sommer
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder in Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Blumenesche 'Mecsek' ist ein kleiner, dekorativer Baum, der mit seinen großen und wohlriechenden Blüten einen herrlichen Kontrast zu dem dunkelgrünen Laub bildet. Dabei fallen die Blüten nicht nur wegen ihres starken Duftes, sondern ebenfalls aufgrund ihrer circa 15 Zentimeter langen, breiten Rispen auf. Im Garten ist die Blumenesche somit ein regelrechter Blickfang und bietet sich wunderbar dazu an, um vorhandene Sitzplätze, wie zum Beispiel eine Sitzbank zu beschatten.

Das attraktive Laubgehölz kann ebenso gut einzeln wie auch in Gruppen gepflanzt werden, wobei er immer eine gute Figur macht. Dabei liebt die Blumenesche 'Mecsek' frische und tiefgründige Böden, die selbst in der heißen Jahreszeit eine gewisse Bodenfeuchte zur Verfügung stellen. Ein sonniger oder halbschattiger Standort sorgt dafür, dass sich die botanisch genannte Fraxinus ornus 'Mecsek' rundherum wohlfühlt und gedeiht.

Zudem kann man sich an dem Wuchs der Samen erfreuen, die insgesamt 2,5 Zentimeter lang, schmal und geflügelt werden. Der Baum selbst wächst jedes Jahr stetig mit 15 bis 25 Zentimetern heran, bis er seine endgültige Wuchshöhe von fünf bis acht Metern erreicht hat. Somit bietet sich die Blumenesche auch dann an, wenn man nicht auf einen Baum verzichten möchte, aber keine großwüchsigen Sorten wünscht.

Der Name der Fraxinus ornus 'Mecsek' beruht auf ihrem Saft der austritt, sobald die Äste und Zweige eingeritzt werden. Der Saft selbst erhärtet schnell, bringt unter anderem jedoch den Inhaltsstoff Mannitol mit. Hierbei handelt es sich um einen sechswertigen Alkohol, der für diverse medizinische Anwendungen sehr bedeutsam ist. Somit ist der Baum, rein wissenschaftlich gesehen vielleicht sogar mehr als nur ein wunderschöner Blickfang. Die Blumenesche 'Mecsek' verzaubert mit ihrem dunkelgrünen Laub und den weißen, herrlichen duftenden Blüten jeden Garten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Welchen Abstand sollte man bei der Blumenesche Mecsek einhalten zu: a. Grenze b. Garage und Haus c. Leitungen
Muss man beim Pflanzen etwas beachten? Ausreichendes Pflanzquartier usw. Können die Wurzeln Beläge heben?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Friedrichshafen , 1. Oktober 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn die Blumenesche Mecsek als Baum ungeschnitten wächst, sollte der Abstand zur Grenze gerne 300 cm betragen. Dies gilt auch für die Abstände zu Leitungen, sofern sie in vorgesehen Tiefe verlegt wurden und die Abstände zu Garage und Haus. Eschen bilden ein weitstreichendes Herzwurzelsystem aus, aus diesem Grund ist auch der Abstand zu Pflasterwegen oder ähnlichem mit mindestens 200 cm einzuhalten. Ansonsten kann das Pflaster / der Weg nach Jahren durch die Wurzeln angehoben werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!