Blüten-Salbei 'Viola Klose'

Salvia nemorosa 'Viola Klose'


 (3)
<c:out value='Blüten-Salbei 'Viola Klose' - Salvia nemorosa 'Viola Klose''/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • frühe, lange Blütezeit
  • gute Nachblüte
  • mit 'Sehr Gut' bewertet
  • exzellente Bienenweide
  • bevorzugt steinreiche Böden

Wuchs

Wuchs straff aufrecht, horstbildend.buschig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 30 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe tief-violett
Blütenform ährenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - September

Frucht

Frucht Nüsschen

Blatt

Blatt lanzettlich, Blattrand fein gezähnt, rau, runzelig, aromatisch duftend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe tief-grün

Sonstige

Besonderheiten kräftiger Rückschnitt nach der sommerlichen Blüte bewirkt eine Nachblüte im Herbst
Boden trocken bis frisch, durchlässig, pH-Wert 6,0 bis 8,0
Duftstärke
Pflanzenbedarf 35cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Kübel, Gruppen, Bienenweide, schöner Rosenbegleiter
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,80 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,20 €*
ab 3 Stück
2,90 €*
ab 6 Stück
2,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der pure Sommerzauber! Diese schöne Pflanze ist ein einzigartiger Bienenmagnet. Der naturliebende Gärtner begeistert sich für dieses beeindruckende Schmuckstück. Der Blüten-Salbei 'Viola Klose' stammt aus der Familie der Lippenblütler (bot. Lamiaceae). Buschige und windfeste Blatthorste sind das Markenzeichen der (bot.) Salvia nemorosa 'Viola Klose'. Dieser schöne Blüten-Salbei beginnt im Mai mit seiner wunderschönen Blüte. Seine blühende Pracht erscheint an bis zu 40 Zentimeter hohen Stielen. Von Mai bis September erscheinen die wundervollen, tief-violetten Blütenähren. Sie krönen die tiefgrünen, lanzettlich geformten, sommergrünen Blätter. Das leuchtende Violett der Blüten bezaubert mit einer besonderen Leuchtkraft. Die rispenartigen Blüten stehen eng zusammen und verbreiten den klassischen, angenehmen Duft nach Salbei.

Diese schöne Staude trotzt dem Winter mit ihrer guten Frosthärte. Als perfekter Rosenbegleiter, erfreut sie ihren Besitzer mit einer langen Blütezeit. Die hohen Stängel, machen diese Staude zu einer hervorragenden Begleitpflanze im Staudenbeet. Düfte entwickelnde Rosen sind wunderschöne Begleiter des selber duftenden Blüten-Salbeis. Eine solche Komposition führt zu einem traumhaften Dufterlebnis. Auch auf kleineren Gartenflächen entwickelt sich ein umwerfendes Arrangement. Bienen und viele andere kleine Insekten summen und flattern gerne um den Blüten-Salbei herum. Salvia nemorosa 'Viola Klose' bietet sich als fantastische Nahrungsquelle an. Mit dieser schönen Staude, lassen sich ganze Beete in himmlischem Violett anlegen. Als harmonische Begleiter bieten sich Lavendel oder passende Dahlien mit ihren prächtigen Farben an. Edle Rosen, champagnerfarben oder rosa blühend, zaubern wunderschöne Reflexe in die violette Pracht vom Blüten-Salbei.

Ein Staudenbeet mit dem Blüten-Salbei 'Viola Klose' entwickelt sich zu einer prachtvollen Augenweide und einem unvergleichlichem Erlebnis für die Nase. Auch im Kübel ist diese schöne Pflanze eine Bereicherung. Sie verschönert Balkone und Terrassen mit ihrer Anwesenheit. Zwischen Hortensien oder alten Blumensorten macht diese hervorragende Staude eine einzigartig gute Figur. Sie ist eine imponierende Staude, die mit ihrem Duft und den herrlich tief-violetten Blüten die Nase und das Auge betört. Zu tausenden schmiegen sich die kleinen Blüten an die Stängel der Pflanze. Nach dem Verblühen, empfiehlt sich ein Rückschnitt, um die Blütezeit zu verlängern. Ein Staudenbeet, bepflanzt mit Blüten-Salbei, Rosen, Rittersporn und Lavendel, ist durch nichts zu verschönern. Dieser Zusammenstellung ist nichts hinzuzufügen. Die Salvia nemorosa 'Viola Klose' lässt sich unglaublich vielfältig anordnen. Immer steht diese Staude im Mittelpunkt. Ein sonniger Standort ist von Vorteil. Hier beginnt die Pflanze schon im Mai mit ihrem unnachahmlichen Blütenreigen. Bienen und Hummeln warten sehnsüchtig auf das blühende Erwachen der Staude, um sich ihre Nahrung über den Sommer hinweg zu sichern.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Muskateller Salbei
Muskateller SalbeiSalvia sclarea
Sommer-Salbei 'Pink Delight' ®
Sommer-Salbei 'Pink Delight' ®Salvia pratensis 'Pink Delight' ®
Honigmelonen Salbei 'Mello'
Honigmelonen Salbei 'Mello'Salvia elegans 'Mello'
Quirlblütiger Salbei 'Purple Rain'
Quirlblütiger Salbei 'Purple Rain'Salvia verticillata 'Purple Rain'
Blüten-Salbei 'Schwellenburg'
Blüten-Salbei 'Schwellenburg'Salvia nemorosa 'Schwellenburg'
Blüten-Salbei 'Ostfriesland'
Blüten-Salbei 'Ostfriesland'Salvia nemorosa 'Ostfriesland'
Blüten-Salbei 'Blauhügel'
Blüten-Salbei 'Blauhügel'Salvia nemorosa 'Blauhügel'
Blüten-Salbei 'Amethyst'
Blüten-Salbei 'Amethyst'Salvia nemorosa 'Amethyst'
Blüten-Salbei 'Caradonna'
Blüten-Salbei 'Caradonna'Salvia nemorosa 'Caradonna'
Blüten-Salbei 'Jan Spruyt'
Blüten-Salbei 'Jan Spruyt'Salvia nemorosa 'Jan Spruyt'
Blüten-Salbei 'Marcus' ®
Blüten-Salbei 'Marcus' ®Salvia nemorosa 'Marcus' ®

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
1 Kurzbewertung
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Duisburg

Einfach nur toll

Gerade jetzt stehen sie in voller Blüte und sehen super aus. Die Hummeln dort kann man nicht mehr zählen! :-) Ich bestelle demnächst nochmal einige dieser wunderschönen Pflanzen!
vom 5. Juni 2016

Kiel

Zufrieden

Die Staude ist jetzt ein Jahr alt. Voriges Jahr zeigte sie schon eine akzeptable Blüte. Bin gespannt wie sich dieses Jahr weiter entwickelt. Ich denke, da geht noch mehr ...
vom 16. Mai 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Meine Pflanzen auf dem Balkon sind wunderbar (an)gewachsen und haben sehr schnell Blütenähren entwickelt. Leider war die Blühdauer nur von kurzer Zeit und neue Blütenansätze sind nicht zu sehen.
Sollte zusätzlich (zum Entfernen der verblühten Ähren) noch gedüngt werden?
Oder hilft ein besonderer "Schnitt"?
von einer Kundin oder einem Kunden , 13. Juni 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Salvia sollte etwa um die Hälfte (inklusive Blütenripsen) herunter geschnitten werden. Danach kann man sie gegebenenfalls noch etwas nachdüngen. Es dauert dann etwa 4-6 Wochen, bis sich neue Blüten bilden. In jedem Fall sollte der Blütenstengel mindestens bis zum ersten vollständig entwickeltem Blattpaar herausgeschnitten werden.
1
Antwort
Wird dieser Salbei im Herbst komplett zurückgeschnitten? Wenn nicht, welche Sorte ist für einen kompletten Rückschnitt geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Cottbus , 10. April 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Salbei sollte erst im Frühjahr zurück geschnitten werden. Wer möchte, kann diesen Schnitt auch stärker durchführen. Dies gilt aber für alle Salbeisorten. Im Herbst sollte nicht oder nur leicht geschnitten werden, da Salbei oft über den Winter etwas zurück trocknet.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!