Blauer Mammutbaum 'Glaucum'

Sequoiadendron giganteum 'Glaucum'

Sorte

 (6)
Vergleichen
Blauer Mammutbaum 'Glaucum' - Sequoiadendron giganteum 'Glaucum' Shop-Fotos (3)
Blauer Mammutbaum 'Glaucum' - Sequoiadendron giganteum 'Glaucum' Community
Fotos (1)
  • ideal für große Gärten
  • bedingt winterhart in der Jugend
  • windfest

Wuchs

Wuchs zunächst kegelförmig, später lockerer
Wuchsbreite 600 - 1200 cm
Wuchsgeschwindigkeit bis 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 3000 - 4000 cm

Blatt

Blatt schuppenförmig
Laub immergrün
Nadelfarbe zweifarbig

Sonstige

Besonderheiten kann uralt werden, winterhart, schöner Solitär
Boden frisch bis feucht, nährstoffreich
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Windverträglich
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
  • Containerware€44.60
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€44.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Blaue Mammutbaum 'Glaucum' ist großer immergrüner Nadelbaum. Das mächtige Zypressengewächs wird sehr alt und erreicht eine maximale Höhe von rund 50 Metern. Er wird zwischen sechs und zwölf Meter breit. Sequoiadendron giganteum'Glaucum' ist eine veredelte Sorte der gigantischen Mammutbäume, die bis zu 4000 Jahre alt werden können. 'Glaucum' stammt aus dem Jahr 1870. Der Baum erreicht nach rund zehn Jahren eine Höhe von vier bis fünf Meter. Anfangs wächst der Nadelbaum kegelförmig. Der gerade Stamm weist bis in den unteren Bereich Äste auf. Mit der Zeit ist der Wuchs etwas lockerer, und die Äste hängen leicht durch. Das Besondere sind die graublauen, schuppenförmigen Blätter. Die eiförmigen Zapfen sind rotbraun. Der Nadelbaum ist ein prachtvoller Solitär, der mit seiner ausdrucksstarken Silhouette alle Blicke anzieht. Die Nadeln sind dekorativ und stehen dicht an dicht an den Trieben. Sie werden einen Zentimeter lang und verbleiben drei bis vier Jahre am Baum. Die Borke ist rotbraun und faserig. Sie hebt sich deutlich von den Nadeln ab. Der Blaue Mammutbaum 'Glaucum' produziert männliche und weibliche Blüten. Die daraus entstehenden rotbraunen eiförmigen Zapfen werden bis acht Zentimeter groß. Sie stehen anfangs aufrecht auf den Zweigen, später zur Reifezeit hängen sie herab.

Der Blaue Mammutbaum 'Glaucum' eignet sich für große Gärten, Parkanlagen oder Friedhöfe. Es handelt sich um einen Herzwurzler, der einen frischen bis feuchten und nährstoffreichen Untergrund bevorzugt. Was den Standort betrifft, ist der Nadelbaum unkompliziert. Er kommt mit sonnigen wie halbschattigen Lagen gut zurecht. Sequoiadendron giganteum'Glaucum' ist ein fantastischer Strukturgeber im Garten und ganzjährig dekorativ. Das Nadelgewächs verträgt Temperaturen bis - 17,7 Grad Celsius. Die jungen Bäume sind bedingt winterhart. Es empfiehlt sich, die jungen Exemplare mit Rindenmulch oder Zweigen zu schützen und diese in windgeschützter Lage zu pflanzen. Beste Pflanzzeit für den Blauen Mammutbaum 'Glaucum' ist zwischen März und Oktober.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (6)
6 Bewertungen 4 Kurzbewertungen 2 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Weismain
besonders hilfreich

Blauer Mammutbaum

Ausgezeichnete Pflanzenqualität. Problemloser Bestell- und Lieferservice.
vom 10. May 2014

Waltenhofen

Schöner Baum.

Bewertung sehr spät. Beim blauen Mammut ist aber alles richtig gut. Danke schön.
vom 20. June 2013

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen