Blaublättrige Weißrand-Funkie 'Pizzazz'

Hosta sieboldiana 'Pizzazz'

Sorte

 (1)
Vergleichen
Foto hochladen
  • stammt von Hosta sieboldiana 'Elegans' ab
  • herzförmige, blaugraue Blätter
  • gewellter Rand, cremeweiß bis gelblich gefärbt
  • robust und langlebig, winterhart
  • für halbschattige Lagen ideal

Wuchs

Wuchs bogig ausladend, aufrechte Blütenstängel, horstig
Wuchsbreite 60 - 80 cm
Wuchshöhe 30 - 80 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß bis hellviolett
Blütenform traubenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt herzförmig, gewellt, ganzrandig, zugespitzt, bereift
Blattschmuck
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe blaugrau, gelblich-weißer Blattrand

Sonstige

Besonderheiten blaugrünes, gewelltes Laub, mehrjährig und winterhart
Boden locker, frisch, gut durchlässig, humus- und nährstoffreich
Duftstärke
Jahrgang 1986 Züchter: Aden (USA)
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 70cm Pflanabstand, 1-3 pro m²
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Staudenbeet, Gehölzrand, in Gruppen, Kübel
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€7.00
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€7.40*
ab 3 Stück
€7.10*
ab 6 Stück
€7.00*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand , wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Blaublättrige Weißrand-Funkie 'Pizzazz' verdankt ihren Namen dem amerikanischen Botaniker Aden, der sie im Jahre 1986 erfolgreich kultivierte. Ihr Sortenname 'Pizzazz' bedeutet, ins Deutsche übersetzt, so viel wie Glamour oder Schwung. Vermutlich brachten ihre auffälligen Blätter der (bot.) Hosta sieboldiana 'Pizzazz' ihren Namen ein. Als stilvolle Staude setzt sie ein auffälliges Statement in jedes Gartenbeet. Trotz ihrer divenhaften Aura ist diese Pflanze robust und ausdauernd, sie erreicht ein stolzes Alter von bis zu zehn Jahren. In dieser Zeit bildet sich ihr bodendeckender und stark horstbildender Wuchs üppiger aus.

Schon ab April ist ein kräftiger Austrieb zu erwarten und der Gärtner freut sich auf die kommende Pracht. Wenn sich die Blätter der Hosta sieboldiana 'Pizzazz' vollends entfalten sind sie ein grandioser Anblick! Grund dafür ist die blaugraue Farbe und ihr markanter gelblich-weißer Rand. Die großen Blätter lassen dunkle Standorte durch ihre Leuchtkraft augenblicklich erstrahlen. Doch nicht allein der grundständige Blattschmuck der Blaublättrigen Weißrand-Funkie 'Pizzazz' erfreut den Betrachter. Bereits im Juli öffnen sich die ersten trichterförmigen Blüten dieser mehrjährigen Hosta. Das zarte Weiß der Blüten erinnert an funkelnde Sterne! Sie sind mindestens ebenso bezaubernd wie die anmutigen Blätter.

Die Blaublättrige Weißrand-Funkie 'Pizzazz' ist ein Schatz, der in keinem Schattengarten fehlen darf! Die Staude liebt halbschattige bis schattige Lagen und gedeiht hier prächtig. Dankbar erfreut sich der Gärtner an dieser Pflanze, die ihre Strahlkraft gerade in dunklen Bereichen unter Beweis stellt. Achtet der Pflanzenfreund auf wenige Standortfaktoren, hat er lange Freude an der Hosta sieboldiana 'Pizzazz'. Darf sie auf lockerer, gut durchlässiger, sandig-lehmiger sowie humus- und nährstoffreicher Erde wachsen, zeigt sie sich extrem pflegeleicht und ausdauernd. Ebenfalls weiß sie mit ihrer Winterhärte zu begeistern. Eisige Temperaturen bis zu -28 °C fordern die Staude nicht heraus. Auch zeigt sich diese Hosta-Sorte nicht krankheitsanfällig.

Ganz hervorragend fügt sich die Blaublättrige Weißrand-Funkie 'Pizzazz' an den Gehölzrand oder in den Vordergrund eines Staudenbeetes ein. Hier ergeben ihre ungewöhnlichen Blätter mit dem auffälligem Rand ein fantastisches Bild. Auch am Ufer eines ruhigen Gartenteiches entfaltet sie eine einmalige Optik. In feuchten Böden ist diese Staude gut aufgehoben und gedeiht prächtig. Die Hosta sieboldiana 'Pizzazz' erreicht stolze 80 Zentimeter in der Breite und wächst auf eine ebensolche Höhe. Damit eignet sie sich als fantastischer Solitär. Auch in einer Gruppe gepflanzt, wirkt sie elegant und beschwingt. Der Gärtner setzt die einzelnen Exemplare in einem Abstand von circa 70 Zentimetern. Die Fülle der einzigartigen blaugrauen Blätter taucht schnell den gesamten Garten in eine extravagante Atmosphäre.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Esslingen

Schnecken

Leider lieben Schnecken diese Pflanze...
vom 12. May 2014

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen