Birne 'Abate Fetel' / 'Abbé Fétel'

Pyrus communis 'Abate Fetel' /'Abbé Fétel'

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • bekante Plantagen Birna für warmes Klima
  • wächst aufrecht, buschig, kegelförmig, schwach bis mittelstark
  • Früchte sind saftig, süß, fein aromatisch, würzig
  • sehr große Früchte, reiche und frühe Erträge, lange lagerfähig

Wuchs

Wuchs aufrecht, buschig, kegelförmig, schwach bis mittelstark
Wuchsbreite 200 - 450 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 500 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß bis hellrosa

Frucht

Erntezeit Oktober
Frucht lang ausgezogene, keulenförmige, dickbauchige, gelbe Birnen
Geschmack aromatisch

Blatt

Blatt elliptisch
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten bekante Plantagen Birna für warmes Klima
Boden humos, nährstoffreich
Jahrgang 1866
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Obstgarten, Streuobstwiese
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die köstliche Birne 'Abate Fetel' / 'Abbé Fétel' trägt unglaublich große, langgezoge und dickbauchige Früchte an ihren Zweigen. Ihre Schale ist gelb bis bräunlich gefärbt. Beim Hineinbeißen zeigt sich das feste, weiße Fruchtfleisch, welches zartschmelzend auf der Zunge zergeht und dabei reich an köstlichem Saft ist. Im Geschmack sind die Früchte wunderbar süß, edel aromatisch und fein würzig. Die Birne 'Abate Fetel' / 'Abbé Fétel' ist eine vorzügliche Tafelbirne, die frisch verzehrt wie verarbeitet einen unwiderstehlichen Fruchtgenuss bietet. Im Jahr 1866 entdeckte sie ihr Namensgeber Abbé Fétel in Frankreich und beschrieb sie 1886 erstmals. Sie zeichnet sich durch frühe und hohe Erträge aus. Ihre Früchte sind bis Januar lagerfähig.

In ihrem Habitus erscheint Pyrus communis 'Abate Fetel' /'Abbé Fétel' als aufrecht, kegelförmig und buschig wachsender Kleinbaum. Mit maximal 40 Zentimetern Zuwachs pro Jahr wächst sie schwach bis mittelstark. Sie erreicht eine Höhe von 200 bis 500 Zentimetern und eine Breite von 200 bis 450 Zentimetern. Ihre Blütezeit dauert von April bis Mai. Die kleinen, doldenförmig angeordneten Blüten schimmern weiß bis hellrosa. Bienen, Hummeln und andere Insekten ziehen sie in Scharen an. Während der Sommermonate entwickeln sich die einzigartigen Früchte, die zunächst eine grüngelbe Farbe aufweisen. Die reifen Birnen sind gelb gefärbt und braun berostet. Sie sind lang, dickbauchig und keulenförmig. Mit einer Länge von maximal zwölf Zentimetern und einer Breite von sieben Zentimetern sind sie sehr groß. Ein toller Blickfang ist auch das dekorative Laub der Birne 'Abate Fetel' / 'Abbé Fétel'. Es ist frischgrün gefärbt und elliptisch geformt. Im Herbst präsentiert es sich in einem leuchtenden Orangegelb.

Mit ihrem attraktiven Laub, der Blütenpracht im Frühjahr und den ansehnlichen Früchten ist Pyrus communis 'Abate Fetel' /'Abbé Fétel' ein reizvolles Solitärgehölz. Als Kleinbaum beansprucht sie wenig Platz und passt hervorragend in kleine Gärten. Sie ziert Obstgärten und Streuobstwiesen, wo sie sich zu verschiedenen Apfel- und Birnensorten gesellt. Im Oktober sind die Früchte der Birne 'Abate Fetel' / 'Abbé Fétel' erntereif. Frisch vom Baum gepflückt, schmecken sie mit ihrem feinzelligen, festen, saftigen Fruchtfleisch und dem süßen, fein würzigen Aroma einfach himmlisch. Da sie lange lagerfähig sind, erfreut sich der Pflanzenliebhaber bis tief in den Winter hinein an den frischen Birnen. Sie verleihen Obstsalaten, Desserts und Eis das gewisse Etwas. Die verarbeiteten Birnen schmecken köstlich als Kompott, Kuchenbelag, Saft oder Gelee. Pyrus communis 'Abate Fetel' /'Abbé Fétel' gedeiht an sonnigen bis halbschattigen Stellen auf humosen, nährstoffreichen Untergründen. Der Boden sollte nicht zu trocken sein, deshalb gießt der Gärtner bei länger ausbleibendem Regen regelmäßig. Dabei vermeidet er Staunässe. An einem geschützten Standort benötigt die Birne 'Abate Fetel' / 'Abbé Fétel' keinen Winterschutz.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen