Besenheide 'Sonnenzwerg'

Calluna vulgaris 'Sonnenzwerg'

Sorte
Vergleichen
Foto hochladen
  • sehr langsam wachsend
  • gute Fernwirkung
  • kompakter Wuchs
  • geeignet für Kübelpflanzung
  • gut frosthart

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs gedrungen, kompakt
Wuchsbreite 20 - 35 cm
Wuchsgeschwindigkeit 2 - 5 cm/Jahr
Wuchshöhe 15 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform glockenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit August - September

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt nadelförmig, gegenständig
Blattschmuck
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe gelb

Sonstige

Besonderheiten kompakter, gedrungener Wuchs, goldgelbe Blätter
Boden humoser, durchlässiger Gartenboden, leicht saurer bis saurer, frisch bis feucht
Bodendeckend
Heimisch nein
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 8-12 pro m²
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Heidegarten, Steingarten
Windverträglich nein
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€2.10
10 - 15 cm (Lieferhöhe)
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€2.10*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 6 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Besenheide 'Sonnenzwerg' ist eine spät blühende Pflanze. Diese verleiht dem Garten beim Einbruch der ersten Kälte einen wunderschönen Farbtupfer und verzaubert ihre Besitzer mit dem immergrünen Blätterkleid sowie den lieblichen Blüten. Die Besenheide 'Sonnenzwerg' gehört zu diesen Pflanzen. Ihr zierlicher Wuchs und ihre helle Färbung machen sie zu einem fröhlichen Herbstboten. Mit ihren kleinen, dicht zusammenstehenden Blüten erwachen Beete und Kübel in den Monaten von August bis Ende September zu neuem Leben.

Zur Hauptblütezeit entstehen leuchtende Blütenteppiche, die für Bewunderung sorgen. Die weißen Blüten ähneln winzigen Glöckchen. Sie stehen im Kontrast zu den fragilen Blättern, die ein schuppenartiges Aussehen haben sowie eine gold- bis zitronengelbe Farbe aufweisen. Diese Pflanze ist ein Highlight für jeden heimischen Garten. Die Calluna vulgaris 'Sonnenzwerg', wie ihr botanischer Name lautet, wird auf verschiedene Weise genutzt. Im Moorbeet steht sie mit anderen Pflanzen der gleichen Art zusammen, aber auch andere Erikagewächse oder der Rhododendren passen dazu. Aber auch mit Ziergräsern wirkt die Sorte wunderschön. Die Besenheide 'Sonnenzwerg' liebt einen sonnigen Standort. An den Boden stellt sie wenig Ansprüche und bevorzugt frische, leicht saure Untergründe.

Durch ihren kleinen Wuchs ist sie ideal zum Pflanzen in Kübeln oder Pflanzschalen geeignet. Sie verziert unvergleichlich Terrasse oder Balkon, wo sie im Herbst einen Schmuck gewährt, welcher der Jahreszeit alle Ehre macht. Die langsam wachsende Pflanze hat eine Größe von zwanzig Zentimetern nach zehn Jahren erreicht. Sie ist frosthart und hat Schäden in der kalten Jahreszeit durch das Verbleiben im Freien nicht zu befürchten. Kommt es zu Winterschäden, so ist das meist darauf zurückzuführen, dass die Pflanze zu trocken gehalten wurde. Die Pflege der Besenheide 'Sonnenzwerg' nimmt kaum Zeit in Anspruch. Die Pflanze mag gemäßigt feuchten Boden. Bei langen Trockenperioden ist es ratsam, sie regelmäßig zu gießen. Staunässe ist zu vermeiden, da diese den Wurzeln der Pflanze schadet. Im Frühjahr ist es empfehlenswert, die Pflanze in den Monaten von März bis April zurückzuschneiden. Dieser Vorgang bewirkt eine vollere Blüte. Hierbei ist zu beachten, dass der Schnitt nicht zu tief ins alte Holz erfolgt. Dies löst einen spärlichen Neuaustrieb aus.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen