Besenheide / Sommerheide 'Madonna'

Calluna vulgaris 'Madonna'

Sorte
Vergleichen
Besenheide / Sommerheide 'Madonna' - Calluna vulgaris 'Madonna' Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • winterhart
  • schnittverträglich
  • attraktives Gehölz
  • hitze- und trockenheitsverträglich

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs breit, aufrecht
Wuchsbreite 20 - 35 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 15 cm/Jahr
Wuchshöhe 20 - 35 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform Knospenblüher
Blütezeit September - Dezember

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt nadel- bis schuppenförmig
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, Knospenblüher
Boden humoser, durchlässiger Gartenboden, leicht saurer bis saurer, frisch bis feucht
Bodendeckend
Heimisch nein
Pflanzenbedarf 8-10 pro m²
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Kübelpflanzung, Beete, Rabatte
Windverträglich nein
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 08. Dezember 2019, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Ende Februar 2020 versandt.
  • Topfware€1.60
15 - 20 cm (Lieferhöhe)
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€2.10*
ab 10 Stück
€1.80*
ab 50 Stück
€1.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Besenheide 'Madonna' besitzt auffallende, große leuchtend weiße Blüten. Sie ist ein Knospenblüher und blüht von September bis Dezember.
Diese Sorte ist eine Neuzüchtung aus dem Jahr 2007.
Sie erreicht ungefähr eine Höhe und Breite von 35 cm. Die Besenheide benötigt viel Licht zum Gedeihen, daher eignet sich am besten ein Sonniges Plätzchen.

Die Besenheide 'Madonna' fühlt sich am meisten in der Gruppenbepflanzung wohl.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich habe einen kleinen Vorgarten. Er besteht aus zwei Hälften von ca. 3x3m. Davon möchte ich eine Hälfte mit Heide bepflanzen um das leidige "Wildkraut" zu unterbinden. Wieviel Planzen benötige ich?
von Horst Schirrbach , 14. September 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Damit das wilde Kraut wirklich unterdrückt wird, muss man recht dicht pflanzen. Mindestens 15 Pflanzen pro qm sollten es dann sein. Für 9 qm wären es dann mindestens 135 Pflanzen.
1
Antwort
Wann und wie schneide ich die Besenheide?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. March 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Jede Heide sollte immer direkt nach der Blüte zurückgeschnitten werden um so einerseits ein überaltern zu verhindern und andererseits die Blütenpracht für das kommende Jahr zu sichern.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen