Besenheide 'Sesam'

Calluna vulgaris 'Sesam'

Sorte
Vergleichen
Besenheide 'Sesam' - Calluna vulgaris 'Sesam' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • winterhart
  • ideal für Kübelbepflanzung
  • Rückschnitt jährlich im Frühjahr empfohlen

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs verzweigter Zwergstrauch, buschig
Wuchsbreite 30 - 50 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 15 cm/Jahr
Wuchshöhe 30 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe lilarosa
Blütenform glockenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit August - September

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt schuppenförmig bis nadelförmig
Herbstfarbe orange, rot
Herbstfärbung
Laub immergrün
Laubfarbe im Sommer zitronengelb, im Winter bronze- bis currygelb

Sonstige

Besonderheiten sehr widerstandsfähig, einzigartige Winterlaubfärbung, Bienenweide
Boden humoser, durchlässiger Gartenboden, leicht saurer bis saurer, frisch bis feucht
Bodendeckend
Heimisch nein
Pflanzenbedarf 10 - 12 pro m²
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Beete, Gruppen
Windverträglich nein
Wurzelsystem Herzwurzler
Themenwelt Pflanzen für trockene Böden
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: Q2AA-H3H4-ZHAE-6WBW
  • Topfware€2.40
10 - 15 cm (Lieferhöhe)
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€2.40*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Eine neue Schöpfung der Besenheide, die der schwedischen Züchterin Britta Johansson zu verdanken ist, verzaubert die Gärten in unseren Breitengraden. Wo eben noch Laub in Dunkelgrün zu erkennen war, sorgt die Besenheide 'Sesam' (bot. Calluna vulgaris 'Sesam') in wenigen Wochen mit einer außergewöhnlichen Winterfarbe für Aufmerksamkeit. Was sich im Juni im leuchtenden Gelb präsentiert, ist später im Jahr rotorange oder bronze gefärbt. Ein Potpourri von unglaublicher Vielfalt und eine eigensinnige Besenheide mit besonderen Eigenschaften. Kein Wunder, dass sie sich wegen der extravaganten Farbe innerhalb kurzer Zeit europaweit etabliert hat.

Gärtner, die gerne experimentieren und neue Kombinationen suchen, erfreuen sich an der Besenheide 'Sesam', die eine Vielzahl herrlicher Dekorationen bietet. Wer einen solchen Schatz in seinem Garten hat, kann jederzeit mit einem neuen Blickfang punkten. Die einzigartige Färbung, die sich im Laufe der Blütezeit mehrfach ändert, ist ein Highlight und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Vom Juni bis in den Herbst sind viele entzückende, bunte Flecken im Garten zu beobachten. Ob mit eleganten Rosen oder stilvollen Hortensien, das Prachtexemplar ist zu allen Pflanzen ein bezaubernder Kombinationspartner, der die Schönheit voll zur Geltung bringt. Wo immer die attraktive Neuheit steht, polarisiert sie und bezaubert ihre Umgebung.

Die seltene Färbung zieht nicht nur Menschen an, sondern wirkt wie ein Anziehungsmagnet auf zahlreiche Insekten. Mit dieser Schönheit ist die Befruchtung der Flora ein Kinderspiel. Die Besenheide 'Sesam' ist eine geschätzte Bienenweide und zaubert eine schöne Landschaft, die mit einer attraktiven Blütenpracht aufwartet. Mit einer maximalen Höhe von circa 35 Zentimetern hält sich der Pflegeaufwand in Grenzen. Lediglich wie bei allen anderen Besenheiden ist Staunässe zu vermeiden. Hier hat sich der Einsatz von Drainagen bestens bewährt. Sie helfen die Pracht zu erhalten. Die Besenheide ist mit einem ausreichend Nährstoffen versehenen Boden zufrieden und liebt es, an einem sonnigen Standort platziert zu werden. Mit täglich ausreichend Sonnenstrahlen, verträgt sie ebenfalls einen halbschattigen Standort. Der Winter stellt keine Herausforderung dar, der entzückenden Gartenschmuck übersteht unbeschadet Temperaturen bis zu minus 23° Grad. Ein Schnitt im beblätterten Bereich ist im Frühling, circa Anfang März bis Mitte April, handhoch durchzuführen. Diese wichtige Pflegemaßnahme verhindert ein Verkahlen der Pflanze im unteren Bereich und sorgt für einen kräftigen Neuaustrieb.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen