Beetrose 'Sommersonne' ®

Rosa 'Sommersonne' ® ADR-Rose

Sorte

 (12)
Vergleichen
Beetrose 'Sommersonne' ® - Rosa 'Sommersonne' ® ADR-Rose Shop-Fotos (6)
Foto hochladen
  • öfterblühend
  • winterhart, pflegeleicht
  • gute Blattgesundheit gegenüber Sternrußtau
  • in Gruppen, einzeln oder kombiniert mit Stauden

Wuchs

Wuchs aufrecht buschig
Wuchsbreite 40 - 50 cm
Wuchshöhe 60 - 80 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe lachsrot-gelb
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Ende August

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

ADR-Rose
Besonderheiten schönes Farbspiel, winterhart, ADR-Prädikat
Boden nährstoffreiche, tiefgründige, frische bis feuchte und gut drainierte Böden
Duftstärke
Jahrgang 2008
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 4 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Beetrosen
Standort Sonne
Verwendung Beete, kleine Gruppen
Züchter W. Kordes' Söhne
Auszeichnungen ADR-Rose ADR-Rose
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€17.40
  • Wurzelware€8.10
Qualität: A
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€17.40*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€9.50*
ab 5 Stück
€8.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Beetrose 'Sommersonne' ® holt die Sonne in den Garten! Mit ihren gefüllten Blüten begeistert diese Beetrose jeden Rosenliebhaber. Die (bot.) Rosa 'Sommersonne' ® ADR-Rose stammt aus dem Jahr 2008 und aus dem Hause des Züchters Kordes. Die Blütenfarben changieren zwischen orange und gelb mit einem Hauch von Lachsrosa. Das Besondere an dieser Beetrose ist das markante Farbenspiel von Ober- und Unterseite der Blütenblätter. Cremegelb schimmert die Unterseite. Die Oberseite ist orange-lachsrosa. Damit zählt 'Sommersonne' ® zu den Stars in jedem Rosengarten. Die ADR-Rose verströmt einen zarten Duft, ihre Stärke liegt in der großartigen Farbe der Blüten. Die Beetrose ist öfter blühend und zeigt sich von Juni bis Ende August in überragender Form. Ihre spektakulären Blüten sind unfassbar schön.

Die wunderschöne 'Sommersonne' ® wächst breitbuschig und aufrecht. Dabei erreicht sie eine Wuchshöhe von maximal 80 Zentimeter und eine Breite von bis zu 50 Zentimeter. Die zahlreichen Blüten stehen in Dolden an den Zweigen. Jede Einzelne ist mittelgroß und wird fünf bis Zentimeter groß. 'Sommersonne' ® ist ein romantisch anmutender Rosentraum. Die Rose schmückt als Solitär Beete und Rabatten. Auch im Pflanzkübel auf der Terrasse oder dem Balkon ist sie ein Blickfang. Sie eignet sich zum Einfassen von Beeten in Hausgärten, zum Begrünen von Hängen oder für öffentliche Grünanlagen. Dem farbenfrohen Anblick kann sich kein Betrachter entziehen! Gesteigert wird die Farbbrillanz der ADR-Rose durch das glänzende, dunkelgrüne Laub. Die Blätter sind gefiedert und heben die rosa-apricot-gelben Blüten toll hervor. Die Ausdruckskraft der Beetrose wirkt in einer Gruppe fantastisch. Drei bis vier Exemplare finden auf einem Quadratmeter ausreichenden Platz. Tolle Beetnachbarn sind blau- oder blauviolett blühende Pflanzen wie Lavendel, Rittersporn oder Salbei. Auch mit andersfarbigen Beetrosen ergeben sich großartige Arrangements im Beet.

Die Beetrose 'Sommersonne' ® erweist sich als robust und unkompliziert. Sie ist in Bezug auf ihren Standort im Garten nicht wählerisch. Die Beetrose gedeiht sonnigen oder halbschattigen Plätzen. Wichtig ist ein gut durchlässiger, humoser, tiefgründiger und frischer Untergrund. Bei sommerlicher Hitze benötigt die Beetrose regelmäßige Wassergaben. Der Gärtner lässt die Erde zwischendurch abtrocknen, damit keine Staunässe entsteht. Vor dem Einpflanzen wässert der Rosenfreund die 'Sommersonne' ® für ein paar Stunden. Er achtet auf eine ausreichende Pflanztiefe für die Wurzeln, um die Veredelungsstelle gut fünf Zentimeter tief im Boden einzusetzen. Die Pflanzzeit für die Rose ist ganzjährig an frostfreien Tagen. Die Beetrose 'Sommersonne' ® ist winterhart und benötigt keinen speziellen Winterschutz. Allenfalls bei starken Kahlfrösten empfiehlt es sich, diese mit Mulch oder Reisig zu bedecken. Die beste Zeit für den Rückschnitt ist das Frühjahr. Der Gärtner kürzt die bedornten Triebe um die Hälfte ein. Danach treibt sie frisch aus und zeigt sich im Sommer in ihrer überwältigenden Blütenpracht. Auch als Schnittblume in der Vase sieht sie attraktiv aus.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (12)
12 Bewertungen 10 Kurzbewertungen 2 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Prenzlau

nur zu empfehlen

Ich habe die Rose zwischen zwei sehr alte "morsche" Rosen gesetzt, viel Platz hat sie da nicht - dachte ich. Ohne großartige Pflege hat sie sich bei mir prächtig entwickelt. Ic habe mich fast erschrocken, als ich sah, wie schöne lange Ausläufer sie bekommen hat mit wunderschönen großen Blüten dran. Wie auf dem Foto! Zudem ist sie sehr kräftig. Nur zu empfehlen.
vom 23. November 2014

Augsburg

Beetrose Sommersonne

Die Blütenfarbe hat am sehr sonnigen Standort inzwischen von orangerot auf pink(+lachs-orange) gewechselt.
Sieht zwischen Lavendel und (sehr dunkler) Iris-wenn auch nicht ganz so geplant- auch hübsch aus.

vom 14. July 2014

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen