Beetrose 'Sinea' ® ADR-Rose

Rosa 'Sinea' ® BT

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs aufrecht, breitbuschig
Wuchsbreite 50 - 60 cm
Wuchshöhe 70 - 90 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe bordeauxrot
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Frucht

Frucht Hagebutten

Blatt

Blatt gefiedert, oval
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün, glänzend

Sonstige

ADR-Rose
Besonderheiten Austrieb rötlich
Boden sandig-lehmig, locker, humusreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 3-4 pro m²
Rosen Gruppe Beetrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Kübel
Züchter Noack
Auszeichnungen ADR-Rose ADR-Rose
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware14,90 €
  • Wurzelware7,20 €
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
14,90 €*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
7,90 €*
ab 5 Stück
7,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Mit ihrer leuchtenden, bordeauxroten Farbe ist die Rose eine herrliche Zierde für den Garten. Im späten Sommer entfaltet die Beetrose 'Sinea' ® ADR-Rose ein Blütenmeer, das wunderbar zu der nostalgischen Atmosphäre dieser Monate passt. An der Rosa 'Sinea' ® hat der Betrachter über viele Wochen hinaus Freude. Nach der Blütezeit bildet sie Hagebutten, die noch im späten Herbst an den Sträuchern leuchten und Farbe in den Garten bringen. Möchte man den Sommer über mehr Blüten haben, sollten die ersten Hagebutten herausgeschnitten werden, um die Blütenbildung zu fördern. Die halb gefüllten Blüten stehen doldenartig zusammen und faszinieren durch ihre samtigen Blütenblätter. Die Beetrose 'Sinea' ® ADR-Rose sollte in Gruppen im Beet einen Platz finden, um so eine bessere Wirkung zu erzielen und sieht so ebenfalls auf Hanglagen im Garten ausgezeichnet aus. Die widerstandsfähige Rose kann ebenso im Kübel einen Platz bekommen und bringt auf diese Weise blühendes Grün auf Terrassen und den Balkon.

Die Rosa 'Sinea' ® zeichnet sich durch ihre hohe Widerstandsfähigkeit aus. Sie ist winterhart und gegen viele Krankheiten unempfindlich. Somit ist es eine große Freude, diese Rose im Garten zu haben. Jeden Sommern kann der Gärtner damit rechnen, dass sie ihre volle Schönheit entwickelt. Ebenso das Laub der Pflanze ist widerstandsfähig und zeichnet sich durch zierliche, dunkelgrüne Blätter aus, die glänzend und gesund wirken. Somit sind die Rosensträucher ebenfalls vor der Rosenblüte ein schöner Anblick im Garten. Sie fangen das Sonnenlicht ein und reflektieren es, sodass das Auge des Betrachters zu jeder Zeit auf die Beetrose 'Sinea' ® ADR-Rose fällt. Somit ist die Rosa 'Sinea' ® ebenso im Frühjahr eine Zierde für den Garten. Sie kommt in den Monaten von Juni bis Oktober, während der Blütezeit, zu ihrem schönsten Ausdruck. Die Beetrose 'Sinea' ® ADR-Rose liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort.

Empfehlenswert ist es, darauf zu achten, dass sie nicht an einem Platz steht, an dem sich die Hitze staut. Ebenso gilt es, auf eine gute Luftzirkulation im Beet zu achten. Deshalb ist es ratsam, die Rosa 'Sinea' ® nicht zu dicht zu pflanzen. Mit drei bis vier Pflanzen pro Quadratmeter erzielt der Gärtner die beste Pflanzdichte. Das Beet präsentiert sich in üppiger Schönheit und der Gärtner gewährt der Pflanze gleichzeitig die Möglichkeit, sich frei zu entfalten. Die Beetrose 'Sinea' ® wächst breitbuschig und schließt sich zu dichtbewachsenen Beeten zusammen. Die Beetrose 'Sinea' ® ADR-Rose wurzelt tief und bevorzugt aus diesem Grund lockeren, sandig-lehmigen Boden. Der Boden empfiehlt sich humusreich und durchlässig zu sein, um der Rose einen idealen Nährboden zu gewähren. Mit der Rosenschere ist es zu empfehlen, die Pflanzen jährlich zurück zuschneiden. Außerdem werden die Rosen ab November, je nach Witterung, mit lockerer Gartenerde oder Kompost angehäufelt. Ebenso während des Sommers benötigt die Rosa 'Sinea' ® BT wenig Pflege. Somit ist anzuraten, die verblühten Blüten regelmäßig zu entfernen, damit die Rose ihre volle Schönheit entfalten kann.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!