Beetrose 'Hermann-Hesse-Rose' ®

Rosa 'Hermann-Hesse-Rose' ® ADR-Rose

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • cremeweiße Blüte mit Nuancen von rosa und zart ocker
  • stark gefüllt und leicht duftend
  • öfter blühend
  • gute Blattgesundheit
  • winterhart

Wuchs

Wuchs kompakt, buschig
Wuchshöhe 70 - 80 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe cremeweiß, bis zartrosa und zartocker
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Blatt

Blatt glänzend, gefiedert
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

ADR-Rose
Besonderheiten stark gefüllte, große Blüten, gute Wetterbeständigkeit, winterhart
Boden durchlässiger, normaler Gartenboden
Duftstärke
Jahrgang 2008
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 5 pro m²
Rosen Gruppe Beetrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beete, Gruppen
Züchter Noack
Auszeichnungen ADR-Rose ADR-Rose
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zu Ehren des bekannten deutschsprachigen Autors Hermann Hesse, welcher für seine Prosawerke weltbekannt ist, erhielt im Jahr 2008 durch den Züchter Noack eine Rosenneuzüchtung eine besondere Ehrung. Die Beetrose 'Hermann-Hesse-Rose' ® sollte seinen Namen auch fernab vom Papier über viele Generationen weiter tragen und dabei auf einer Art den Sinnen schmeicheln, wie es seine Werke bisher nur in unserer Imagination schafften. Die schöne Rose überzeugt zunächst durch schöne Schlichtheit, die bezaubert und für den, der genau hinsieht auch mit einer Besonderheit verbunden ist, ähnlich dem zwischen den Zeilen Lesen und verstehen, was andere nicht verstanden haben.

Wer sich die Zeit nimmt, das Wachstum der Rosa 'Hermann-Hesse-Rose' ® ADR-Rose genau zu beäugen, wird die Besonderheit feststellen: Während die Knospen rosa schimmern, erkennt man an der späteren Blüte eine weiße, dezent cremig-lachsfarbene bis ockerfarbene Tönung. Des weiteren ist auch das besondere Laub auffällig. Es zeichnet sich durch die dunkelgrüne Färbung, einen auffälligen Glanz und eine hervorragende Blattgesundheit aus. Die Beetrose wirkt dadurch wie aus dem Bilderbuch, bzw. aus dem Idealbild unserer Vorstellung. Diese Rose findet den besten Platz auf einem sonnigen Beet mit gut durchlässiger, normaler Gartenerde. Bis zu fünf Pflanzen schmücken den Quadratmeter und überzeugen durch Blüten mit einem Durchmesser von etwa 10 cm. Die Blüten sind stark gefüllt, verfügen über mehr als 30 Blütenblätter und versprühen einen angenehmen Duft, welcher verglichen mit anderen Rosen als mittelstark beschrieben werden kann. Im Gegensatz zu anderen Pflanzen mit dünnblättrigen Blüten, ist die Beetrose 'Hermann-Hesse-Rose' ® sehr wetterbeständig.

Die Blüte der Rose erfolgt mehrfach von Juni bis Oktober. Wobei der heiße August eine schwächere Blüte mitbringt. Im Oktober geht die Blütephase dann langsam dem Ende entgegen. Die Beetrose 'Hermann-Hesse-Rose' ® eignet sich für alle Gartenfreunde, die eine schöne genügsame Pflanze genießen wollen. Auch der Schriftsteller Hermann Hesse war ein Freund der Natur, warnte vor der schleichenden Urbanisierung mit der Folge der Landschaftsverdrängung und verbrachte schon während seiner Ausbildung als Buchhändler viel Zeit im eigenen Garten, den er mit Freude pflegte und besonders auf den optischen Reiz wert legte.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen