Beetrose 'Cherry Girl'

Rosa 'Cherry Girl' ADR-Rose

Sorte

 (6)
Vergleichen
Beetrose 'Cherry Girl' - Rosa 'Cherry Girl' ADR-Rose Shop-Fotos (6)
Foto hochladen
  • stark gefüllt & öfterblühend in kirschrot
  • winterhart
  • intensiv duftend
  • für Kübelhaltung geeignet

Wuchs

Wuchs aufrecht buschig
Wuchsbreite 40 - 50 cm
Wuchshöhe 60 - 70 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe kirschrot
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

ADR-Rose
Besonderheiten sehr reich blühend, winterhart, ADR-Rose
Boden tiefgründig
Duftstärke
Jahrgang 2009
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 4 pro m²
Rosen Gruppe Beetrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beete, Kübel
Züchter W. Kordes' Söhne
Auszeichnungen ADR-Rose ADR-Rose
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€17.30
  • Wurzelware€7.00
Qualität: A
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€17.30*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€8.20*
ab 5 Stück
€7.00*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 49 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Schon von weitem leuchtet dem Pflanzenfreund die kirschrote Farbe der Blüten entgegen. Sie macht ihrem Namen alle Ehre! Die Beetrose 'Cherry Girl' besticht durch zahlreiche, überreich gefüllte Einzelblüten. Doldenförmig angeordnet an einzelnen Zweigen leuchten die "Kirschen-Mädchen" großzügig und mit viel Freude, dem Betrachter direkt in sein Herz. Fruchtig-frisch weckt sie den Sommer in jedem Garten. Ihre nostalgisch anmutenden Blüten erscheinen zuhauf an leicht überhängenden Verzweigungen. Die Blütenpracht der bot. Rosa 'Cherry Girl' ADR-Rose ist ein Muss für alle romantischen Traumgärten!

Die edle Rose besticht durch ihr Aussehen und ihren tollen Wuchs. Robust und anspruchslos gedeiht sie an sonnigen bis halbschattigen Plätzen. Rosen sind Tiefwurzler und ziehen ihre Nährstoffe aus tieferen Erdschichten. Gut durchlässige Böden sind ideal für die Beetrose 'Cherry Girl'. Der Gärtner schneidet abgeblühte Blüten bis zum nächsten vollständig ausgebildeten Laubblatt zurück. Die Rose wird es ihm mit vielen neuen Blüten danken. Außergewöhnlich für Beetrosen ist der intensive Duft, der sich im Sonnenschein ausbreitet und den Pflanzenfreund mit Wonne erfüllt. Über dem dunkel glänzenden Laub der Rosa 'Cherry Girl' ADR-Rose setzt sich die kirschrote Farbe der Blüten kontrastreich ab. Dieser Anblick erinnert an einen überreich tragenden Kirschenbaum.

Bevor diese tolle Rose 2009 auf den Markt kam, erhielt Rosa 'Cherry Girl' ADR-Rose im Jahre 2007 das ADR-Prädikat. Die vielen Vorzüge und ihr ausgesprochen gesundes Blattwerk brachten ihr viele Preise ein. Sie bekam 2012 die besondere Auszeichnung "Goldene Rose von Hradec". Der Ruhm steht ihr zu, sie ist ein Goldstück für Rosenliebhaber und Pflanzenfreunde. Ihr gesunder, buschiger Wuchs macht diese blühwillige und winterharte Rose bei Profis und Hobbygärtnern gleichermaßen beliebt. Die wetterfesten Blüten zieren den Garten den ganzen Sommer. Zur Freude des Betrachters strahlen sie noch bei Regen und Wind. Ein intensiver Farbreflex im trüben Grau umschmeichelt die Augen des Betrachters.

Die zahlreichen Pluspunkte der schönen Rose machen sie vielseitig verwendbar. Mit ihrer Wuchshöhe von siebzig Zentimetern gestaltet der Gartenbesitzer duftende, buschige Blütenhecken. Sitzecken lassen sich auf romantische, natürliche Art abgrenzen. Rosenliebhaber ohne einen großen Garten pflanzen die pflegeleichte Beetrose 'Cherry Girl' in großzügige Pflanzkübel. Schöne Balkone und Terrassen bekommen ein besonders romantisches Flair durch die traumhaften, duftenden Dauerblüher. Im Bauerngarten lassen sich klassische Rosenbeete mit Gruppen der Rosa 'Cherry Girl' ADR-Rose aufwerten. Moderne Grundstücksbesitzer setzen mit kirschroten Blüten Akzente vor ihrem Haus. Verschiedenste Effekte rufen Kombinationen mit Begleitstauden hervor. Der Gärtner rückt die wunderschöne Rosenblüte in den Mittelpunkt durch die dezente Blüte diverser Gräser. Kontraste mit blauen Veilchen, Lavendel, Glockenblumen, blauen Storchschnabel sehen reizvoll aus. Die hübschen kirschroten Blüten finden einen Ehrenplatz in einer Vase. Der traumhafte Anblick verzaubert das Wohnzimmer des Gärtners und erfreut die Gemüter.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (6)
6 Bewertungen 3 Kurzbewertungen 3 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Bremen

Beetrose Cherry Girl

Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden!
vom 4. December 2017

St.Wendel
besonders hilfreich

Cherry Girl

Kann sie nur empfehlen eine sehr reich blühende Rose und sehr Wetterfest ob Hitze oder Regen die Blüten halten wochenlang.
vom 9. August 2015

Haldensleben
besonders hilfreich

1 von 5 ist nicht so gut gewachsen und zum Blühen gekommen

... ich denke nach einer Saison im Halbtagsschatten von sehr großen Bäumen kann man auch noch nicht soviel erwarten, Tendenz sieht aber recht gut aus
vom 25. October 2014

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie wird die Rose zurückgeschnitten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wildemann , 15. November 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Im Herbst ist es ratsam nur die letzten Blüten abzuschneiden. Erst im Frühjahr, wenn die Forsythien anfangen zu blühen, schneiden Sie die Rose jedes Jahr zurück.
Wichtig ist, dass die stärksten Triebe nicht zu kurz geschnitten werden, da sonst zu viele Kurztriebe an der gesamten Rose gebildet werden. Die schwächeren Triebe werden wiederum stark geschnitten. Wenn das Wuchsverhalten bei einer Beetrose eher schwach ausgebildet ist, bleiben im Frühjahr nur drei Triebe stehen, die auf drei Augen eingekürzt werden. Ist die Rose kräftig und buschig, wird sie in allen Trieben auf 5 Augen eingekürzt. Totes, beschädigtes und krankes Holz schneiden Sie regelmäßig aus.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen