Beetrose / Bodendecker-Rose 'Solero' ®

Rosa 'Solero' ® ADR-Rose

Sorte

 (16)
Vergleichen
Beetrose / Bodendecker-Rose 'Solero' ® - Rosa 'Solero' ® ADR-Rose Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • gesundes Blatt
  • stark gefüllt, öfterblühend
  • winterhart & robust

Wuchs

Wuchs breit buschig, locker
Wuchsbreite 50 - 60 cm
Wuchshöhe 60 - 70 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe zitronengelb
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

ADR-Rose
Besonderheiten sehr gesunde Sorte, ADR-Rose 2009, winterhart, leichter Duft
Boden tiefgründig
Duftstärke
Jahrgang 2009
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 4 - 5 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Kordes RIGO-Rosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Flächen, Gruppenpflanzungen, Kübel
Züchter W. Kordes' Söhne
Themenwelt Stämmchen
Auszeichnungen ADR-Rose ADR-Rose
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€19.80
  • Topfware€6.20
  • Wurzelware€7.00
  • Stämmchen€49.70
Qualität: A
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€19.80*
- +
- +
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€8.00*
ab 10 Stück
€6.90*
ab 25 Stück
€6.70*
ab 50 Stück
€6.20*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€8.20*
ab 5 Stück
€7.00*
- +
- +
Stammhöhe: 90 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€49.70*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 33 Stunden und 44 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 18. November 2019, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Beetrose 'Solero' ® wächst buschig und breit. Sie lässt sich auch als Bodendecker-Rose verwenden. Den Pflanzenfreund begeistert (bot.) Rosa 'Solero' ® ADR-Rose durch ihre dicht gefüllten Blüten und ihren harmonischen Duft. 'Solero' ® gehört zu den Kostbarkeiten in jedem Rosengarten. Das Besondere an dieser Rose ist das großartige Farbenspiel ihrer gelben Blüten und Knospen, die sich vom dunkelgrünen Laub wunderbar abheben.

Die wundervollen Blüten dieser Beetrose stehen in Büscheln in großer Zahl an den bestachelten Trieben. Die Beetrose und Bodendecker-Rose ist eine neu eingeführte Sorte aus dem Jahr 2009 von Kordes und Söhne. Im Jahr 2009 erhielt die Rose das begehrte ADR-Prädikat. Die Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von 70 Zentimeter und eine ebensolche Breite. Die schalenförmigen Blüten werden rund sechs Zentimeter groß. 'Solero' ® ist eine öfterblühende Sorte, die sich in überschwänglicher Weise von Juni bis in den Oktober laufend mit neuen Blüten schmückt. Was für eine Blütenpracht! Diese Rose verzaubert Beete und Rabatten. Sie sieht auch im Kübel auf Balkon oder Terrasse himmlisch aus. Ihr harmonischer Duft ist zurückhaltend, die wahren Werte dieser Bodendecker-Rose liegen in ihrer zitronengelben Blütenpracht.

Die Beetrose 'Solero' ® spielt gern die Hauptrolle auf dem Gartenparkett. Sie sieht auch in einer Pflanzgruppe hinreißend aus. Auf einem Quadratmeter finden vier bis fünf Pflanzen ausreichend Platz. In einer solchen Gruppe verwandelt sich jedes Beet in ein gelbes Blütenmeer. Die beste Voraussetzung für das Gedeihen dieser Beetrose ist ein sonniger bis halbschattiger Platz im Garten. Der ideale Standort ist ein tiefgründiger, frischer bis feuchter und gut drainierter Boden. Während länger andauernder sommerlicher Trockenphasen lässt der Gärtner der Rose ausreichend Gießwasser zukommen. Zwischendurch darf der Boden gerne abtrocknen. Mit passenden Beetnachbarn verzichtet diese Beetrose gern auf ihre Hauptrolle. Tolle Pflanzpartner sind blauviolette Mitspieler wie Salbei, Lavendel, Waldrebe oder blau blühender Rittersporn. Auch in Kombination mit Gräsern zeigt sich 'Solero' ® in Bestform. Dem Rosenliebhaber sind keine Grenzen gesetzt, diese Bodendecker-Rose im Garten in Szene zu setzen. Beim Planen des Beetes ist es wichtig, die Rose nicht zu erdrücken. Beim Einsetzen achtet der Gärtner darauf, die Veredelungsstelle gut fünf Zentimeter unter die Erdoberfläche einzusetzen. Das Pflanzen ist ganzjährig an frostfreien Tagen möglich.

Die Bodendecker-Rose 'Solero' ® erweist sich als unkompliziert und winterhart. Ein Winterschutz ist nur bei sehr niedrigen Temperaturen notwendig. Die beste Zeit, die Rose zurückzuschneiden, ist im Frühjahr. Aufgrund der Stacheln sind Handschuhe unerlässlich. Die bezaubernde 'Solero' ® ist ein Rosenjuwel der Extraklasse. Auch als Schnittblume in der Vase ist sie ein Blickfang. Sie gehört in jeden Garten!
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (16)
16 Bewertungen 7 Kurzbewertungen 9 Bewertungen mit Bericht
87% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Ruhla-Thal

Solero

Schöne gut anwachsende gesunde witterungsrobuste Boden anspruchslose Rose.
vom 14. March 2015

Rednitzhembach

Rose

Wunderschöne, üppig blühende Rose. Kann ich nur weiter empfehlen. Habe sie mit vielen anderen in einem Rosenbeet und da passt sie super dazu
vom 4. July 2014

Bad Ems

Robust und schön

Diese Rose habe ich in einen großen Topf gesetzt, der eine Tiefe von 50 cm hat. Sie ist ohne Probleme über den harten Winter gekommen und blüht nun seit ca. fünf Wochen. Die Blätter sind glänzend dunkelgrün, und mit 5 Stunden Sonne am Tag kommt sie gut zurecht. Seltamerweise weist sie keinen Blattlausbefall auf, im Gegensatz zur Bobby James nebenan, und zu den Wildrosen, die ebenfalls in der Nähe stehen. Der Duft ist angenehm und nicht zu aufdringlich.
vom 30. July 2013


Beetrose Solero

Diese Rose ist auch gut angewachsen. Durch ihr glänzend grüne Blattwerk ist sie eine gesunde kräftige Pflanze. Ihre gelben Blüten sind ein Hingucker. Da die Rose nur ca. 25-30 cm hoch wird, sollte sie im vorderen Beet oder Garten gepflanzt werden.
vom 5. August 2012

Erkrath

Solero

Immerhin ist sie angewachsen, was bei uns nicht jede Rose tut. Eine von zweien ist auch sicher durch den Winter gekommmen.
vom 4. April 2013
Alle 9 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen