Bauerngarten-Pfingstrose 'Rosea Plena'

Paeonia officinalis 'Rosea Plena'


 (5)
<c:out value='Bauerngarten-Pfingstrose 'Rosea Plena' - Paeonia officinalis 'Rosea Plena''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • ballenförmige Blüten
  • angenehmer Blütenduft
  • für neutrale bis kalkreiche Böden
  • sehr langlebig

Wuchs

Wuchs buschig, horstbildend
Wuchsbreite 70 - 80 cm
Wuchshöhe 70 - 80 cm

Blüte

Blüte gefüllt
Blütenfarbe rosa
Blütenform schalenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht steril, ohne Frucht- oder Samenbildung

Blatt

Blatt mehrteilig, elliptisch, ganzrandig, matt, derb
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkel-grün

Sonstige

Besonderheiten Dicht gefüllte, duftende Blüten, winterhart, mehrjährig
Boden frisch, durchlässig, nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 75cm Pflanzabstand, 1 bis 3 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Schnittblume, Rabatte
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen8,40 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
8,80 €*
ab 3 Stück
8,50 €*
ab 6 Stück
8,40 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der herrlich duftenden Bauerngarten-Pfingstrose 'Rosea Plena' sieht man es sicher nicht direkt an, aber sie wurde schon in der Antike erwähnt. Damals war man sich der besonderen Heilwirkung dieser Pflanze bewusst und setzte sie so zum Beispiel bei Frauenleiden ein. Der ausdrucksvolle Gattungsname Paeonia leitet sich von Paieon ab, einem Heiler aus der griechischen Mythologie. Das Wissen um diese geheimnisvolle und schöne Staude wurde weiter verbreitet. Bald war sie in Klostergärten zu finden aufgrund ihrer Heilkräfte, wo man ihre Wurzeln, Blätter und Blüten verwendete.

Paeonia officinalis 'Rosea Plena' ist somit eine Arzneipflanze und unterscheidet sich so gewaltig von ihren zahlreichen Verwandten anderer Arten. Die Bauerngarten-Pfingstrose 'Rosea Plena' schaffte dann den Sprung in unsere Gärten, insbesondere den Bauerngärten. Dies ist nicht verwunderlich, denn diese Gartenpflanze ist eine außerordentlich schöne und robuste Staude, die an warmen Tagen ihren Duft verströmt. Die Bauerngarten-Pfingstrose 'Rosea Plena' gehört mit ihren großen, gefüllten Blüten einfach in jeden Bauerngarten und ist sehr beliebt bei Nostalgie-Fans. Sie ist zwar sehr robust, aber auch sehr eigen. Denn einmal gepflanzt, möchte sie über Jahre in Ruhe gelassen werden. Daher sollte man sich den Platz für diese Pflanze sehr gut im Voraus überlegen. Am besten entwickelt sich 'Rosea Plena' in einer sonnigen Lage. Für einen schönen und üppigen Wuchs liebt sie humus- und nährstoffreiche Böden, die zwar durchlässig sein sollen, aber nicht zu trocken. Wird diese Schönheit dann doch einmal zu groß, kann man sie durch Teilung vermehren. Aber dies nur, wenn es nicht anders geht. Denn am schönsten sind die wirklich alten Exemplare und sie wollen möglichst in Ruhe groß werden.

Liebhaber dieser Schönheit schätzen ihre großen, rosafarbenen, gefüllten Blüten mit dem köstlichen Pfingstrosenduft. Sie erscheinen schon früh und zahlreich von Mai bis in den Juni hinein. Viel zu kurz, wie viele Pfingstrosenbesitzer behaupten. Um sie möglichst lange bewundern zu können, ist die Bauerngarten-Pfingstrose 'Rosea Plena' im Frühsommer eine beliebte Schnittblume. Paeonia officinalis 'Rosea Plena' wird gerne in üppige und farbenfrohe Beete gepflanzt. Sie ist das Highlight des Frühlings. Gute Pflanzpartner sind so zum Beispiel Rittersporn, Bart-Nelke und verschiedene Zwiebelblumen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Bauerngarten-Pfingstrose 'Rubra Plena'
Bauerngarten-Pfingstrose 'Rubra Plena'Paeonia officinalis 'Rubra Plena'
Bauerngarten-Pfingstrose 'Alba Plena'
Bauerngarten-Pfingstrose 'Alba Plena'Paeonia officinalis 'Alba Plena'
Pfingstrose 'Karl Rosenfield'
Pfingstrose 'Karl Rosenfield'Paeonia lactiflora 'Karl Rosenfield'
Pfingstrose weiß gefüllt
Pfingstrose weiß gefülltPaeonia lactiflora, weiß gefüllt
Halbstrauchige Pfingstrose 'Hillary'
Halbstrauchige Pfingstrose 'Hillary'Paeonia Itoh-Hybride 'Hillary'
Asiatische Pfingstrose 'Buckeye Belle'
Asiatische Pfingstrose 'Buckeye Belle'Paeonia lactiflora 'Buckeye Belle'
Asiatische Pfingstrose 'Miss America'
Asiatische Pfingstrose 'Miss America'Paeonia lactiflora 'Miss America'
Asiatische Pfingstrose 'Alexander Fleming'
Asiatische Pfingstrose 'Alexander Fleming'Paeonia lactiflora 'Alexander Fleming'
Asiatische Pfingstrose 'Felix Crousse'
Asiatische Pfingstrose 'Felix Crousse'Paeonia lactiflora 'Felix Crousse'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (5)
5 Bewertungen
4 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Euskirchen

" Rosea Plena"

Zum blühen ist die Kleine wohl noch zu jung, aber da sie schon sehr schöne und zahlreiche Blätter ausgetrieben hat scheint sie sehr gut angewachsen zu sein und sich wohl zu fühlen.
vom 19. Juni 2015




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann ich diese auch zwischen Sonnenhut und Weiße Aster pflanzen - vor einen mit Efeu bewachsenen Zaun? Sonne ca. 3-4 Stunden am Tag.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Pinneberg , 25. Juli 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Grundsätzlich sehe ich hier keine Probleme sofern ausreichend Platz für die Entwicklung der Pfingstrose gegeben ist (gut 50 cm im Durchmesser).
1
Antwort
Müssen Pfingstrosen im Herbst zurückgeschnitten werden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Erfurt , 11. Oktober 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die verfärbten Blätter und Triebe können im Herbst eine Handbreit über dem Boden abgeschnitten werden. Die Pflanze darf sich aber auch alleine zurück ziehen, so dass sie sich mit dem alten Laub abdeckt und vor der Kälte schützt. Das verfaulte Laub wird dann im Frühjahr entfernt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!