Bartlose Schwertlilie 'Caesars Brother'

Iris sibirica 'Caesars Brother'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • alte, bewährte Sorte
  • mittelstarker Wuchs
  • besonders intensive Farbe
  • zum Schnitt geeignet

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, grundständiger Blattschopf, horstig
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 60 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkel-violettblau
Blütenform Dom- und Hängeblätter
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt lineal, zugespitzt, ganzrandig, matt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten intensive Blütenfarbe, bewährte Sorte
Boden frisch bis trocken, durchlässig, humus- und nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 50cm Pflanzabstand, 3 bis 5 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freiland, zum Schnitt, in Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen4,00 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
4,40 €*
ab 3 Stück
4,10 €*
ab 6 Stück
4,00 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
An Schönheit nicht zu überbieten! Im schönsten Nachtblau erscheinen die traumhaften Blüten der Bartlosen Schwertlilie 'Caesars Brother'. Ab Mai beginnen die Blüten mit ihrer Attraktivität das Auge des Gärtners zu verwöhnen. Bis in den Juni hinein dauert dieses wunderschöne Blütenspektakel. Diese Blüten können sich sehen lassen! Um die angestrebte Aufmerksamkeit zu erreichen, wachsen sie auf eine Höhe von bis zu einem Meter heran. Auf hohen und stabilen Stängeln thronen die bezaubernden dunklen violettblauen Blüten. Sie erscheinen in einer ruhigen und glatten Form. Die schöne (bot.) Iris sibirica 'Caesars Brother' bezaubert in der Einzelstellung und in der Gruppe gleichermaßen. Die liebliche Staude ist eine filigrane Schönheit, die mit ihren auffälligen Blüten aufregende Eindrücke auf Beet und Freifläche hinterlässt.

Die Bartlose Schwertlilie 'Caesars Brother' liebt die sonnigen Standorte. Hier entfaltet sie ihre volle Schönheit. Der ideale Boden ist normal bis feucht und nährstoffreich. Der Wuchs der Iris sibirica 'Caesars Brother' gestaltet sich horstbildend. Diese reizende Pflanze ist ein optischer Gewinn in jedem Garten. Sie bezaubert auf Freiflächen und im Staudenbeet. Gerne übernimmt sie hier die Rolle der Schönen im Hintergrund. Aufgrund ihrer Höhe von bis zu einem Meter, überragt sie viele ihrer Beetnachbarn. Pflanzt der Gärtner die Bartlose Schwertlilie 'Caesars Brother' in einer Gruppe, empfehlen sich bis zu fünf Exemplare auf einem Quadratmeter. Dabei ist ein Pflanzabstand von 50 Zentimetern zwischen den einzelnen Pflanzen angemessen. Auf diese Weise hat jede einzelne dieser Gartenjuwelen die Möglichkeit, sich unter den besten Voraussetzungen zu entwickeln. Jede einzelne ist für sich gesehen eine Schönheit. Allerdings entsteht in der Gruppe ein Blütentraum der Extraklasse. Die Sorten der Iris sibirica, zu denen die Bartlose Schwertlilie 'Caesars Brother' gehört, benötigen einen frischen bis feuchten Boden, der keine Staunässe zulässt.

Der dezente Duft und die wunderschöne Farbe der Blüten, machen die Iris sibirica 'Caesars Brother' zu einem umjubelten Star im heimischen Garten. Die dunkel-violettblauen Blüten setzen sich aus drei Hochblättern und weiteren drei Hängeblättern zusammen. Die grünen Blätter sind lineal geformt. Die Bartlose Schwertlilie 'Caesars Brother' verwöhnt draußen und drinnen mit ihrer einzigartigen Schönheit. Die schlanken, stabilen Stängel eignen sich für vielfältige Arrangements in der Vase. Auf diese Weise kommt der Sommer in die Räume. In der Knospe geschnitten, erfreut die Bartlose Iris anhaltend als Schnittblume. Um zu ihrer voller Pracht heranzuwachsen, benötigt die Iris sibirica 'Caesars Brother' ein paar Jahre. Um ihre Blühwilligkeit für viele Jahre zu erhalten, teilt der Gärtner sie alle paar Jahre. Das erste Mal spätesten nach sechs bis acht Jahren. Zum Lohn erhält er eine weiterhin dankbar blühende, mit ihren schönen Blüten erfreuende Prachtstaude.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!