Bartblume 'Blue Empire' ®

Caryopteris clandonensis 'Blue Empire' ®

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs kompakt, buschig, dicht, viele Triebe
Wuchsbreite 30 - 60 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe tiefblau
Blütenform trugdoldenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit August - Oktober

Blatt

Blatt lanzettlich, leicht zugespitzt, duftend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, hellgraue Unterseite

Sonstige

Besonderheiten bienenfreundlich, größte Blüten von den Bartblumen
Boden mäßig trocken, durchlässig, kalkhaltig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 3 Pflanzen pro m²
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung, Rabatte, Beete, Gruppen, Steingärten, Kübel
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware9,90 €
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
9,90 €*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 44 Stunden und 19 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 12. Dezember 2016, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Leuchtend blaue Blüten grüßen den Sommerhimmel. Die Bartblume 'Blue Empire' ® ist eine hübsche Erscheinung. Ihre Blüten sind etwas größer als die ihrer Artgenossen. Das intensive Blau der Blütenblätter ergibt eine beeindruckende Fernwirkung. Reizvoll ist der Kontrast der Blüten zum grünen, an der Unterseite beinahe hellgrauen Laub. Sobald sich im August die ersten Blüten öffnen, schmeichelt die hinreißende Kombination dem Auge des Betrachters. Wie kleine Büschel recken sich die tiefblauen Blütenköpfe an der bis zu einen Meter hoch wachsenden Pflanze nach oben. Bis in den Oktober hinein blüht Caryopteris clandonensis 'Blue Empire' ® ohne Unterlass. Ein zarter Duft umgibt den kleinen Strauch. Er geht von den hübschen Blättern aus, die wie ein dichter Teppich die aparten Blüten tragen. Die Bartblume 'Blue Empire' ® wächst ungewöhnlich lebhaft und schnell und ist der Inbegriff einer kräftigen Pflanze.

Die Bartblume 'Blue Empire' ® findet in der Sonne einen idealen Standort. Die warmen Strahlen der Sommersonne umschmeicheln Blatt und Blüte und fördern die prächtige Ausprägung der Pflanze. Caryopteris clandonensis 'Blue Empire' ® steht gern windgeschützt, etwa an einer Hauswand oder in der Nähe höherer Gehölze. Dort sollte sie keinen vollen Schatten bekommen. Die Bartblume 'Blue Empire' ® ist eine schöne Besonderheit in Beeten und Rabatten und sieht auf einer Terrasse überwältigend aus. Sie ziert Steingärten und wirkt in Vorgärten einladend. Einen kraftvollen Eindruck entwickelt die Pflanze in der Einzelbepflanzung. Mit farblich kontrastierenden Stauden oder als Begleiter von Rosen, ergibt sie einen schönen Anblick. Selbst in Kübeln sieht die Pflanze bezaubernd aus. Bienen und Schmetterlinge zieht Caryopteris clandonensis 'Blue Empire' ® magisch mit ihren Blüten und dem zarten Duft an. Bis in den Herbst hinein umschwirren sie die fleißigen kleinen Insekten, denen sie reiche Nahrung bietet. Caryopteris clandonensis 'Blue Empire' ® bevorzugt einen mäßig trockenen Boden. Er darf kalkhaltig sein, da die Pflanze diesen Stoff für ein gesundes Wachstum braucht. Die ideale Erde lässt Feuchtigkeit gut durch. Staunässe verträgt der Kleinstrauch nicht. Zu schwerer Boden braucht die Beimischung von etwas Sand oder Kiesel. Ein übermäßiges Gießen ist nicht notwendig. Fühlt sich die obere Erdschicht krümelig an, genügt eine leichte Wassergabe. Das Nass sollte vorsichtig an die Erde um die Wurzeln gelangen. Zu starke Bewässerung von oben vertragen die Blüten nicht. Für eine ausreichende Nährstoffgabe, ist ein Rosendünger eine gute Wahl. Eine Düngung mit kräftigem Mist bekommt der Pflanze nicht.

Die Bartblume 'Blue Empire' ® wächst kräftig in die Breite. Bei einer Neuanpflanzung gibt ihr der Gartenfreund genügend Raum. Bis zu vier Pflanzen finden auf einem Quadratmeter Gartenboden ihren Platz. Caryopteris clandonensis 'Blue Empire' ® wächst schnell und buschig und deckt den Untergrund ab. Im Frühjahr verlangt sie nach einem kräftigen Rückschnitt. Er darf bis zu dreißig Zentimeter über den Boden reichen. Damit hilft der Pflanzenfreund dem Strauch, einen üppigen Blütenstand auszubilden. Für den Herbst reicht ein minimaler Rückschnitt abgetrockneter Blüten. Über den Winter kommt die Bartblume 'Blue Empire' ® ohne besondere Mühe. In kalten Wochen friert Caryopteris clandonensis 'Blue Empire' ® zurück. Der bevorstehende Rückschnitt im zeitigen Frühjahr gleicht das aus. Ein Winterschutz bewahrt die Pflanze vor zu großen Schäden. Geeignet sind Vlies oder Luftpolsterfolie. Zusätzlich schützen Tannenreisig oder vertrocknetes Laub. Bereits im März kann die Abdeckung verschwinden. Setzt der Gärtner den Rückschnitt im Frühjahr an, treibt Caryopteris clandonensis 'Blue Empire' ® lebhaft aus und bedankt sich mit einem tiefblauen Meer von Blüten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Bartblume 'Blauer Spatz' ®
Bartblume 'Blauer Spatz' ®Caryopteris clandonensis 'Blauer Spatz' ®
Bartblume 'Ferndown'
Bartblume 'Ferndown'Caryopteris clandonensis 'Ferndown'
Bartblume 'Grand Bleu' ®
Bartblume 'Grand Bleu' ®Caryopteris clandonensis 'Grand Bleu' ®
Bartblume 'Summer Sorbet' ®
Bartblume 'Summer Sorbet' ®Caryopteris clandonensis 'Summer Sorbet' ®
Bartblume 'Kew Blue'
Bartblume 'Kew Blue'Caryopteris clandonensis 'Kew Blue'
Bartblume 'Heavenly Blue'
Bartblume 'Heavenly Blue'Caryopteris clandonensis 'Heavenly Blue'
Bartblume 'Blue Balloon' ®Caryopteris clandonensis 'Blue Balloon' ®

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!