Asiatische Pfingstrose 'Nymphe'

Paeonia lactiflora 'Nymphe'

Sorte
Vergleichen
Asiatische Pfingstrose 'Nymphe' - Paeonia lactiflora 'Nymphe' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • weit geöffnete Blütenschalen
  • hell-rosa Blüten mit gelben Staubgefäßen
  • buschartiger Wuchs
  • für den Vasenschnitt geeignet
  • für sonnige Standorte geeignet

Wuchs

Wuchs buschig, aufrechte Blütenstiele, horstig
Wuchsbreite 80 - 100 cm
Wuchshöhe 80 - 90 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hell-rosa mit gelbe Staubgefäße
Blütenform schalenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Balgfrucht

Blatt

Blatt mehrteilig, oval, ganzrandig, derb, glänzend
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkel-grün

Sonstige

Besonderheiten weit geöffnete Blütenschalen, bienenfreundlich
Boden frisch, durchlässig, humus- und nährstoffreich, lehmig-sandig
Duftstärke
Jahrgang 1913 Züchter: Dessert (F)
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 90cm Pflanzabstand, 1 bis 2 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freiland, in Gruppen, Schnittpflanze
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€10.10
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€10.60*
ab 3 Stück
€10.20*
ab 6 Stück
€10.10*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 57 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Es gibt unzählige Sorten von rosa Paeonien. Aber die grazile Asiatische Pfingstrose 'Nymphe' ist eine umwerfende Schönheit. Diese schöne Pfingstrose entwickelt ihre Blüten in Form einer Schale. Diese Schale bildet sich aus einer einfachen bis doppelten Lage von Blütenblättern. In der Mitte präsentieren sich die gelben Staubgefäße in üppiger Zahl. Die (bot.) Paeonia lactiflora 'Nymphe' erreicht eine Höhe von 70 bis 80 Zentimetern und ist der glänzende Mittelpunkt im Blumenbeet. Die Form der Blüten, der sanfte Duft und die Farbgebung wirken mit einer charmanten Natürlichkeit. Diesem frühsommerlichen Zauber entzieht sich niemand. Um das gesunde Wachstum nicht zu bremsen, lässt der Gärtner seine Pfingstrose für viele Jahre an der gleichen Stelle. Dort entwickelt sie sich innerhalb weniger Jahre zu einer prachtvollen Schönheit.

Einfache, hell-rosa gefärbte, leicht duftende Blüten erscheinen in der herrlichen Blütezeit von Mai bis Juni. Die großen Blüten der anspruchslosen und extrem langlebigen Asiatischen Pfingstrosen dienen als wesentliche Gestaltungsgeber im frühsommerlichen Staudenbeet. Die Asiatische Pfingstrose 'Nymphe' lässt sich gerne mit Lupinen kombinieren. Einen großen Aufwand an Pflege erwarten die Pfingstrosen nicht. Allerdings benötigen die großblütigen Sorten gleich im Frühjahr die Hilfe des Gärtners. Sie brauchen Stützhilfen, beispielsweise Stützringe oder Staudenhalter, um mit ihrer ganzen Pracht einen guten Halt zu finden. Staudenpfingstrosen sind robuste, winterharte, pflegeleichte Pflanzen. Der zukünftige Platz dieser sonnenhungrigen Schönheit, ist mit Bedacht zu wählen. Dabei ist es wichtig, auf einen humosen, nährstoffreichen, tiefgründigen und gut durchlässigen Boden zu achten. Pfingstrosen sind dauerhafte Bewohner ihres Standortes. Sie verbleiben Jahre und Jahrzehnte an Ort und Stelle. In dieser Zeit werden sie üppiger, schöner und prachtvoller.

Die Asiatische Pfingstrose 'Nymphe' bezaubert in allerlei verschiedenen Varianten. Sie ist eine beliebte Bewohnerin von Staudenbeeten und Rabatten. Sie bezaubert in der Einzelstellung und in der Gruppe. An Terrassen und Sitzplätzen genießt der Gärtner den Duft und die Schönheit aus allernächster Nähe. In Bauerngärten oder Japangärten ist sie ein unverzichtbares Element in der Gartengestaltung. Zudem dient sie als Schnittblume, Bienenweide und als Leit- und Prachtstaude. Beim Einsetzen der Paeonia lactiflora 'Nymphe', ist auf einen angemessenen Abstand zu den nächsten Pflanzen zu achten. Da sie sich auf einen Durchmesser von bis zu einem Meter auslegt, ist ein Abstand zur nächsten Pflanze von circa 90 Zentimetern empfehlenswert. So hat jedes Exemplar die Chance sich gesund zu entwickeln. Daher setzt der Gärtner auf einem Quadratmeter maximal eine bis zwei Pfingstrosen ein. Der Herbst sorgt in vielen Bereichen für schöne Farben. Auch die Blätter der Asiatischen Pfingstrose 'Nymphe' bekommen ihren herbstlichen Anstrich verpasst. Mit einer wunderschönen roten Färbung verzaubert das Laub den Garten. Später schneidet der Gärtner die dörren und braun gewordenen Triebe ab.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen