Aschgrauer Storchschnabel 'Jolly Jewel Salmon'

Geranium cinereum 'Jolly Jewel Salmon'

Vergleichen
Foto hochladen
  • sehr lange Blütezeit
  • ansprechende Blütenfarbe
  • ganzjährig wirkungsvoll
  • pflegeleicht & robust
  • optimale Steingartenstaude

Wuchs

Wuchs rosettenartig, polsterbildend, aufrechte Blütenstängel
Wuchsbreite 15 - 20 cm
Wuchshöhe 10 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe lachsrot, dunkelrote Adern
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Frucht

Frucht geschnäbelte Frucht

Blatt

Blatt rundlich, Blattrand gelappt, matt, fein behaart
Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten ganzjährig wirkungsvoll, winterhart
Boden trocken bis frisch, gut durchlässig, humusarm, steinreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20cm Pflanzabstand, 24 bis 26 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Steingarten, Alpinum, Felssteppen, Mauerkronen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2019 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2019 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: NEAA-HLYY-WJMH-JTJP
  • Topfware7,00 €
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
7,40 €*
ab 3 Stück
7,10 €*
ab 6 Stück
7,00 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lachsrot leuchtender Blütenzauber! Der Aschgraue Storchschnabel 'Jolly Jewel Salmon' ist eine kleine eindrucksvolle Schönheit im Garten. Er begeistert mit seiner langen Blütezeit und dem wintergrünen Laub. Seine kleinen Blütenköpfchen recken sich der Sonne entgegen. Sie fallen durch ihren flammenden Farbton auf und sind interessant gezeichnet.

Ihre zarten, schalenförmig ausgebreiteten Blütenblätter sind von dunklen Adern überzogen, deren tiefes Rot sich attraktiv von dem intensiven Lachsrot abhebt. Dekoratives, graugrünes Laub rundet das anmutige Erscheinungsbild ab. Geranium cinereum 'Jolly Jewel Salmon' zeichnet sich durch eine gute Winterhärte aus und ist pflegeleicht. Diese schöne Staude ist die ideale Pflanze für den Steingarten. Gartenexperten schätzen den Aschgrauen Storchschnabel 'Jolly Jewel Salmon? wegen seiner erstaunlich langen Blütezeit. Von Mai bis Oktober verzaubert er mit seiner leuchtenden Blütenpracht. Die einfachen Blüten erreichen einen Durchmesser von rund drei Zentimetern. Außerhalb der Blütezeit ist Geranium cinereum 'Jolly Jewel Salmon' dank seines attraktiven, wintergrünen Laubs eine Zierde. Die gelappten, rundlichen Blätter schmücken sich mit einem graugrünen Farbton.

Charakteristisch für den Aschgrauen Storchschnabel 'Jolly Jewel Salmon' ist sein polsterbildender Wuchs, der ihn zu einem perfekten Hingucker macht. Er wächst rosettenartig und flach. Seine Höhe liegt zwischen zehn und 15 Zentimetern, die maximale Wuchsbreite beträgt 20 Zentimeter. Mit Geranium cinereum 'Jolly Jewel Salmon' lassen sich trockene, steinige Stellen in zahlreichen Varianten ansprechenden gestalten. Er wächst auf Natursteinmauern und zwischen Steinfugen. Hier sorgt er zusammen mit den lila Blüten des Langhaarigen Gebirgs-Thymians und dem gelb blühendem Mauerpfeffer für ein rauschendes Farbenmeer. Der Aschgraue Storchschnabel 'Jolly Jewel Salmon' verschönert den Naturgarten, den Steingarten und den Alpengarten. Im Steingarten brilliert er in Partnerschaften mit Hauswurz, Sedum oder Wolfsmilch. Auch neben filigranen Gräsern wirkt er wunderbar. Mit niedrig wachsenden, verschiedenfarbig blühenden Storchschnabelarten bildet er einen vielfarbigen Teppich. Im Alpinum harmoniert er traumhaft mit Stechnelke, Schafgarbe, Steintäschel und Frauenmantel.

An einem sonnigen Standort entfaltet Geranium cinereum 'Jolly Jewel Salmon' seine hinreißende Blütenpracht bis in den Oktober hinein. Er liebt trockene bis frische Böden, die gut durchlässig sind. Ideal ist ein sandiger Untergrund. Staunässe verträgt der Aschgraue Storchschnabel 'Jolly Jewel Salmon' nicht. Im Winter duldet er Temperaturen von bis zu -25° C, aber keine Winternässe. Ein Rückschnitt nach der Blüte ist nicht erforderlich. Bildet Geranium cinereum 'Jolly Jewel Salmon' zu große Polster, lässt er sich im zeitigen Frühjahr oder im Spätherbst teilen. Dabei gräbt der Gartenexperte die Staude aus, teilt sie vorsichtig ohne die Wurzeln zu beschädigen und verpflanzt sie neu.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen