Arends-Prachtspiere 'Astary Red' ®

Astilbe x arendsii 'Astary Red' ®


 (1)
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • rote, bauschige Blütenrispen
  • niedriger, kissenartiger Wuchs
  • sehr gut für die Kübelbepflanzung
  • vitale, robuste Sorte
  • geeignet für den Beetvordergrund

Wuchs

Wuchs kissenartig, horstbildend
Wuchsbreite 15 - 20 cm
Wuchshöhe 15 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe purpurrot
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Kapsel, unscheinbar

Blatt

Blatt gefiedert, Blattrand gesägt, glänzend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten rote Blüten, Schmetterlingsmagnet, bienenfreundlich
Boden frisch bis feucht, durchlässig, mäßig sauer bis neutral, nährstoffreich
Duftstärke
Jahrgang 2004 Züchter: Benary (D)
Pflanzenbedarf 20cm Pflanzabstand, 24 bis 26 Stück pro m²
Standort Halbschatten
Verwendung Steinanlagen, Beet, in Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
  • Topfware€3.30
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2018
€4.20*
ab 3 Stück
€3.40*
ab 6 Stück
€3.30*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die rote Pracht, die Freude macht! Diese kleine, zierliche Staude gibt dem Garten einen schönen Akzent. Durch ihre geringe Größe ist die Astilbe x arendsii 'Astary Red' ® (botanisch) außerordentlich gut für kleine Kübel auf der Terrasse oder dem Balkon geeignet. Gut in Szene gesetzt, fällt sie jedem farbenliebenden Besucher des Gartens auf. Die frostharte Prachtspiere hat einen ausgeprägten Sinn für Harmonie und überzeugt mit ihrer interessanten Blüte.

Die Arends Prachtspiere 'Astary Red' ® stammt ursprünglich von den in Japan vorkommenden Wildformen vieler herrlicher Astilben ab. Viele Pflanzenkenner und Liebhaber haben sie im 19. Jahrhundert nach Europa gebracht. Die Pflanze ist benannt nach ihrem Züchter aus Deutschland, Herrn Georg Arends. Er veredelte die Astilbe und brachte die Prachtspiere auf den Markt. Die schöne Gartenpflanze zeigt sich mit grünem Laub und gefiedertem Blatt. Da sie in der Sonne und im Schatten gleichermaßen gedeiht, nutzt der Gärtner sie gern als bunter Kontrast unter anderen, schattengeeigneten Pflanzen. Am Gehölzrand in die Rabatte oder in Gruppen ins Beet gesetzt, hat der Gärtner schnell ein Blütenmeer gezaubert. In der Blütezeit von Juli bis September zeigen die Prachtspieren ihre großen, rispenförmigen Blüten in einem wunderschönen Purpurrot. Auch in Kombination mit anderen Prachtspieren wirkt sie wunderbar. Ausgepflanzt im Beet sind sie frosthart. Befinden sich die Stauden in einem Kübel, bietet sich ein leichter Frostschutz in Form von Flies oder Luftpolsterfolie an. Auch einen Haufen aus Laub, worin der Kübel steht, nutzt der Pflanzenfreund gern als Schutz. Dieses findet sich in den meisten Gärten in ausreichender Menge. Im Frühjahr treibt die Staude rötlich bis kupferfarben aus und färbt sich langsam in ein sattes Grün, wenn das Laub sich ausbildet.

Die horstbildende Staude erreicht eine Höhe und Breite von 15 bis 20 Zentimetern. Die Prachtspiere 'Astary Red' ® lädt mit ihren leuchtenden Blüten Bienen und Hummeln zum Nektar schlürfen ein. Somit ist sie, neben dem Schönheitseffekt, eine außerordentlich nützliche Pflanze für das Anlegen einer Bienenweide im Garten. Mit ihren zahlreichen summenden, flatternden, zierlichen Besuchern ist die Staude ein herrlicher Blickfang und Beobachtungspunkt für Insektenfreunde. Die Blüten lassen sich wunderbar trocknen und als Deko im Haus, beispielsweise in Trockensträußen oder Gestecken, verwenden. Als Standort bevorzugt die Prachtspiere 'Astary Red' ® einen frischen bis feuchten, humusreichen und nährstoffreichen Platz. Ist es dort obendrein absonnig bis halbschattig, sind der reizvollen Pflanze die besten Verhältnisse geboten. Den Boden hält der Prachtspieren-Freund feucht, da diese Staude übermäßig lange Trockenphasen nicht gut verträgt. Umso sonniger der Standort, desto desto höher ist ihr Wasserverbrauch. Für den Blumenliebhaber ist sie eine prächtige Augenweide, welche kontinuierlich neue, beflügelte Gäste anlockt. So trägt sie zur inneren Ruhe und Erholung des Betrachters bei.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Arends Prachtspiere 'Glut'
Arends Prachtspiere 'Glut'Astilbe x arendsii 'Glut'
Arends Prachtspiere 'Brautschleier'
Arends Prachtspiere 'Brautschleier'Astilbe x arendsii 'Brautschleier'
Arends Prachtspiere 'Fanal'
Arends Prachtspiere 'Fanal'Astilbe x arendsii 'Fanal'
Arends Prachtspiere 'Weiße Gloria'
Arends Prachtspiere 'Weiße Gloria'Astilbe x arendsii 'Weiße Gloria'
Arends Prachtspiere 'Cattleya'Astilbe x arendsii 'Cattleya'
Arends Prachtspiere 'Else Schluck'Astilbe x arendsii 'Else Schluck'
Arends Prachtspiere 'Feuer'Astilbe x arendsii 'Feuer'
Arends Prachtspiere 'Anita Pfeifer'Astilbe x arendsii 'Anita Pfeifer'
Arends Prachtspiere 'Astary White' ®Astilbe x arendsii 'Astary White' ®
Arends Prachtspiere 'Astary Pink' ®Astilbe x arendsii 'Astary Pink' ®

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!