Apfel 'Reka' (S)

Malus 'Reka' (S)

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • gelbe, blassrote Früchte, sehr saftig, knackig im Biss
  • ausgeglichener, süß-säuerlicher Geschmack
  • für vor Wind geschütze Standorte, sonstn anspruchslos
  • gilt als vollkommen widerstandsfähig gegen Schorf
  • Spätsommer-Apfel / Frühherbst-Apfel

Wuchs

Wuchs mittelstark, kräftig, Krone breitpyramidal, Mostapfel

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiss

Frucht

Erntezeit September - Oktober
Frucht feinzellig, sehr saftig, Schale gelb und rot
Fruchtfleisch fest
Genussreife September - Oktober
Geschmack süßsäuerlich

Blatt

Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten widerstandsfähig gegen Schorf, früh- und reichblühend
Boden normal
Heimisch
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Direktverzehr, Kompott, Apfelsaft, Schorle, Weiterverarbeitung, Bio
Windverträglich nein
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Apfel 'Reka' (S) ist der Genuss des Spätsommers und frühen Herbstes! Sein appetitliches Aussehen ist einfach zum Anbeißen. Und so soll es ein! Die gelben und blassroten, teils dunkelroten Früchte besitzen einen ausgeglichenen süß-säuerlichen Geschmack, der auf der Zunge tanzt. Sie sind saftig und knackig im Biss. Welch ein Gewinn sind doch Früchte aus dem eigenen Garten. Seine vielen positiven Eigenschaften machen ihn zu einem unverzichtbaren Obstbaum für das heimische Areal.

An einem vor Wind geschützten Standort steht der Malus 'Reka' (S), so sein botanischer Name, ideal. Ansonsten zeigt er sich recht anspruchslos. So kann der Boden gern normal und frisch ausfallen. Der Platz sollte sonnig bis halbschattig gewählt werden. Ist der optimale Platz im Garten für den Apfel 'Reka' (S) gefunden, so dankt er es mit einer guten Widerstandskraft gegen Krankheiten wie Schorf. Er gehört zu den Qualitätszüchtungen, die unter anderem zum Ziel haben, Pflanzen mit einer äußerst guten Widerstandskraft gegen wirtschaftlich wichtige Schaderreger und Streßbelastungen zu züchten. Das ist bei der Sorte 'Reka' (S) gelungen! Feuerbrand und Mehltau sind weitere Krankheiten, dessen Befall bei dieser Sorte nahezu ausgeschlossen werden kann. Ganz zur Freude des Gärtners und Obstliebhabers. Nur gegen Spätfröste sollte der Malus 'Reka' (S) geschützt werden.

Seine Früchte gelten als sehr saftig, was den süß-säuerlichen Geschmack abrundet. Das Fruchtfleisch ist weiß und angenehm fest, somit ist er knackig im Biss. Die Farbe der Äpfel ist grundsätzlich hellgelb, färbt sich jedoch mit der Sonne rötlich ein. Später sind meist überwiegend rötliche Farben zu erkennen, zum Teil nicht selten auch sonnenseits gestreift. Ob für den Verzehr direkt vom Baum oder für die Weiterverarbeitung, dieser Malus überzeugt! Leicht vorstellbar sind da Rezepte wie köstlicher Apfelkuchen, Kompott, Apfelsaft oder gemixt als erfrischend gesunde Apfelschorle. Obstliebhaber werden ihre wahre Freude haben! Die Früchte erreichen ihre Reife circa ab September bis Oktober, zum Teil schon ab August. Passende Befruchtersorten sind z. B. Prima, James Grieve, Piros, Pilot, Pinova, Reglindis oder auch Reanda.

Bereits früh im Jahr zeigen sich die Blüten des Apfels 'Reka' (S). Zudem treten sie in Vielzahl auf und sorgen für einen reichblühenden Anblick, der Vorfreude auf die spätere Ernte macht. Spät ist das Stichwort für diesen Apfel, wenn es um die Früchte geht. Denn er zählt sich zu den Sorten, die im späten Sommer ihre Früchte reifen lassen. Auf Bio- und Hof-Märkten ist die Apfelsorte 'Reka' stets anzutreffen. Der aus Deutschland stammende Apfel, genau genommen aus Dresden-Pillnitz, ist seit 1967 bekannt und geschätzt. Ideal lässt sich die Sorte einsetzen als Mostapfel, in der Landschaftsgestaltung, im Streuobstbau und für den Bio-Anbau. Aufgrund seiner Robustheit und Gesundheit ist der Apfel für den Hausgarten gern gewählt.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen