Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Pumpkin Patch'

Cornus florida 'Pumpkin Patch'

Sorte
Vergleichen
Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Pumpkin Patch' - Cornus florida 'Pumpkin Patch' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • winterhart
  • Winterzierde
  • anspruchslos
  • lebendig panaschiertes Laub

Wuchs

Wuchs langsam wachsender Großstrauch von rundlicher Gestalt
Wuchsbreite 250 - 350 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 400 cm

Blüte

Blütenfarbe weiß
Blütenform tellerförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Anfang Mai - Anfang Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt eiförmig, Rand leicht gewellt
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe gelb über grün bis rosa, im Herbst in Orangetönen

Sonstige

Besonderheiten panaschiertes Laub, junge Trieb von oranger Winterfärbung
Boden ausreichend feucht, durchlässig, humosreich, leicht sauer
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €50.20
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2019
€50.20*
- +
- +
100 - 125 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2019
€96.00*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bereits im Winter bringt der Großstrauch oder auch kleine Baum mit orangefarbenen Zweigen Abwechslung in den Garten und zaubert ein schönes grafisches Muster über kahle Beete. Der Blattaustrieb des Amerikanischen Blumen-Hartriegel 'Pumpkin Patch' ist anfangs hellgrün. Schnell entwickeln sich hieraus gelbe Farben, die mit Grün durchlaufen sind und häufig zur Mitte des Blattes hin mehr oder weniger stark rosa gefärbt sind. Da ist es fast schon schaden wenn die auffälligen weiße Blüten die Blätter im Frühling verdecken. Schon aus der Ferne betont ein leuchtend grüner Punkt die Mitte. Darin sind zehn Blüten ballonförmig zusammengefasst. Eingerahmt sind die Blüten von vier weißen Hochblättern. Die zwittrigen Blüten des Cornus florida 'Pumpkin Patch' werden von Insekten bestäubt und sogar erste Schmetterlinge schätzen sie als Futterquelle. Die Beeren ähnelnden Früchte färben sich im Spätsommer orangerot. Im Herbst steht der Baum mit einem flammend Blätterkleid in verschiedenen Orangetönen wie ein Leuchtzeichen im Garten und sorgt für fröhliche Momente in den abnehmenden Tagen.

Botanisch gehört der Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Pumpkin Patch' zu den Hartriegelartigen, den Cornales und ist Mitglied der Familie der Hartriegelgewächse, den Cornaceae. Als Art zählt Cornus florida zur Gattung Hartriegel. Mit 'Pumpkin Patch' wird hier eine Auslese des Amerikanischen Blumenhartriegel vorgestellt. Die Heimat des Amerikanischen Blumenhartriegel ist Nordamerika. Das Hauptverbreitungsgebiet liegt in den Staaten entlang des Mississippi. Von Maine bis Florida und von Missouri bis in das nördliche Kalifornien wächst die Pflanze als Baum oder Strauch auf kühlen, feuchten und gut durchlässigen Böden. In dichten Laubwäldern wird der Cornus florida bis zu zwölf Meter hoch. Die typischen Blätter sind eiförmig-elliptisch, ganzrandig, satt grün und gegenständig angeordnet. Die Blüten erscheinen an mehrjährigen Trieben und die Farben der Hochblätter reichen von weiß über rosa bis rot. Seine Steinfrüchte haben eine rote, seltener eine gelbe Farbe. Die Sorte Cornus florida 'Pumpkin Patch' stammt aus Tennessee. Don Shadow, ein Pflanzensammler und Züchter, hat sie in Winchester als Varietät ausgelesen.

Der Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Pumpkin Patch' ist pflegeleicht. Nach zehn Jahren haben die Bäume eine Höhe von knapp drei Metern erreicht. Damit sich die Pflanze wohlfühlt, wird die Gartenerde zusätzlich mit Rhododendronerde angereichert. So entsteht ein leicht saurer Boden. Die dicht unter der Oberfläche verlaufenden Wurzeln lieben eine Mulchschicht. Von Frühjahr bis zum Laubfall sollte der Baum ausreichend mit Wasser versorgt werden. In Mitteleuropa ist ein sonniger bis halbschattiger Standort die richtige Wahl. Dann können sich die farbigen Zweige und die dekorativen Blüten besonders schön entwickeln. Junge Sträucher gedeihen einige Jahre problemlos in großen Kübeln. Ein einzelnes Exemplar oder mehrere dieser Sträucher bilden ein Begrüßungskomitee vor einem Hauseingang. Eine stylische Kombination für moderne Wohnanlagen entsteht durch begleitende Sträucher oder kleine Bäume. Ein Amerikanischer Blumen-Hartriegel und eine weidenblättrige Birne (Pyrus salicifolia) bieten während des ganzen Jahres optisch anregende Pflanzenszenen. Viele weiße Blüten verleihen dem Standort im Frühling Leichtigkeit, während das Herbstbild durch rot-silbrige Kontraste zum Hingucker wird. In einem gemeinsamen Gartenbeet ergänzen Rhododendren und Azaleen die weißen Blüten des Cornus florida 'Pumpkin Patch' durch farbige Akzente.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen