Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Pluribracteata'

Cornus florida 'Pluribracteata'

<c:out value='Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Pluribracteata' - Cornus florida 'Pluribracteata''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • langsam wachsender Blütenstrauch
  • weiße Blüten im Mai bis Juni
  • doppelte Hochblätter
  • benötigt lockere, leicht saure Böden
  • in geschützten Lagen teilweise wintergrün

Wuchs

Wuchs breitbuschig, aufrecht
Wuchsbreite 150 - 250 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 400 cm

Blüte

Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe weiß
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt elliptisch, attraktiv geädert
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten wertvolles Blütengehölz, zum Teil wintergrün, robust
Boden lockere, leicht saure Gartenböden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware38,70 €
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
38,70 €*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 53 Stunden und 59 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 12. Dezember 2016, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Es ist wirklich nicht schwer, von dem Amerikanischen Blumen-Hartriegel 'Pluribracteata' begeistert zu sein. Zum einen trägt er eindrucksvolle weiße Blüten, die über eine schöne Leuchtkraft verfügen. Desweiteren ist diese Pflanze zum Teil wintergrün, denn sie behält in milden Wintern ihr Laub. Ist dies der Fall, muss man natürlich auf die herrliche Herbstfarbe dieser Pflanze verzichten. Dafür zeigt sich maßgeblich die jeweilige Witterung im Spätherbst verantwortlich. Versprechen die Winter mild zu werden, wirft dieses interessante Laubgehölz sein Laub nicht ab. In dieser Zeit ist es wichtig zu wissen, dass die Pflanze in dem Fall kein buntes Herbstlaub trägt. Sie behält ihr Sommerkleid einfach an.

Der botanischer Name der Pflanze lautet Cornus florida 'Pluribracteata'. Sie gilt als äußerst robuste Sorte unter den Blumen-Hartriegeln. Hervorzuheben ist die äußerst gute Blattgesundheit. Mehltau und anderen Blattpilzen gegenüber zeigt sich die Pflanze sehr widerstandsfähig. Der Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Pluribracteata' besitzt ein mittelgrünes und elliptisch geformtes Blatt, das auffällig und gleichmäßig geadert ist. Das Laubwerk zeigt sich durch den Sommer hindurch frischgrün und kräftig. Ab Herbst färben sich die Blätter wunderschön ein und ergeben eine herrliche Herbstfärbung, bevor die Pflanze ihr Laubwerk abwirft.

In der Zeit von Mai bis Juni zeigen sich die vielen, großen Blüten des Amerikanischen Blumen-Hartriegel 'Pluribracteata'. Diese bestehen aus vier großen weißen bis cremefarbigen Hochblättern und bis zu acht kleineren in der Mitte. Sie sind kräuselig geformt und erinnern entfernt an das Aussehen von Lilienblüten. Diese umgeben die eigentliche, unscheinbare Blüte. Im Herbst trägt die Pflanze dann leuchtend rote Früchte, diese werden gerne von Vögeln angenommen. Strauchartig wächst der Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Pluribracteata' im Garten heran. Dabei erreicht der Strauch eine Höhe von drei bis vier Metern. In der Breite entwickelt sich Cornus florida 'Pluribracteata' circa 150 bis 250 Zentimeter. Zwischen 20 bis 40 Zentimeter erlangt der Strauch pro Jahr an Zuwachs. Breitbuschig und aufrecht wächst Cornus florida 'Pluribracteata' heran. Ideal sind für diesen Hartriegel sonnige bis halbschattige Lagen im Garten. Der Boden bietet locker und leicht sauer die besten Voraussetzungen für ein gesundes Wachstum.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist ein Rückschritt möglich?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Friedberg , 27. März 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein Form- oder Rückschnitt ist möglich, sollte aber immer direkt nach der Blütezeit durchgeführt werden. Ist die Pflanze noch so jung, dass noch keine Blüten gebildet wurden, dann kann man auch im Februar oder März schneiden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!