Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Cherokee Daybreak'

Cornus florida 'Cherokee Daybreak'

Vergleichen
Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Cherokee Daybreak' - Cornus florida 'Cherokee Daybreak' Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • winterhart
  • Fruchtschmuck
  • panaschiertes Laub
  • Herbstfärber in Feuerrot

Wuchs

Wuchsbreite 100 - 250 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 300 cm

Blüte

Blütenfarbe weiß
Blütenform schalenförmig
Blütezeit Anfang Mai - Mitte Juni

Blatt

Blatt länglich zugespitzt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, weiß panaschiert, sonnenseits rosa panaschiert

Sonstige

Besonderheiten winterhart, Herbstfärber in Feuerrot
Boden durchlässig aber feucht, schwach sauer, nahrhaft
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2019 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2019 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: NEAA-HLYY-WJMH-JTJP
  • Containerwareab 29,90 €
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
29,90 €*
- +
- +
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
31,10 €*
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
41,10 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Weißblühender Zierstrauch mit attraktivem Blattwerk! Der Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Cherokee Daybreak' ist eine markante Varietät der weißblühenden Sorten. Neben den herrlichen Blüten im Frühling sind die panaschierten Blätter ein herausragendes Augenmerk dieses Grüngehölzes. Die Blätter sind hellgrün und verfügen über einen weißen Rand. Der dekorative Strauch begeistert jeden Betrachter das ganze Jahr über. Cornus florida 'Cherokee Daybreak' ist ein baumähnlicher Großstrauch. Das Ziergehölz wird um die drei Meter groß und nach rund 20 Jahren fast ebenso breit.

Der Amerikanische Hartriegel hat anfangs einen schlanken Wuchs. Er wird mit den Jahren ausladend breit mit einer lockeren Verzweigung. Der Amerikanische Blumen-Hartriegel ist ursprünglich in Nordamerika heimisch. Dort wächst er in einem Verbreitungsgebiet, das sich von Maine, Ontario, Illinois, Kansas bis nach Texas, Florida und Mexico erstreckt. 'Cherokee Daybreak' ist eine Pflanze, die seit 1988 auf dem Markt ist. Dieser zauberhafte Strauch eignet sich aufgrund seines ungewöhnlichen und auffälligen Blattkleides und seiner großen, weißlichen Hochblätter wunderbar als Solitär im Garten. Was für attraktive Blüten dieser Zierstrauch besitzt! Die Blütezeit dieses Amerikanischen Blumenhartriegels beginnt im Mai und zieht sich etwa sechs Wochen lang bis in den Juni hin. Bei den Blüten handelt es sich um große Hochblätter, die den Hartriegel schmücken. Sie umhüllen die unscheinbare Doldenblüte. Aus den Blüten entwickeln sich im Sommer orangefarbene Beerenfrüchte. Diese sehen dekorativ aus und sind bei Vögeln begehrt. Nicht minder schön sind die hellgrünen Blätter des Zierstrauches mit ihrem weißen Rand. Die untere Seite der Blätter ist weißlich, kann gerade sonnenseits sogar rosa erscheinen. Attraktive Herbstfärbung: Im Herbst zündet Cornus florida 'Cherokee Daybreak' ein großartiges Farbfeuerwerk, wenn sich das Laub dunkelrot färbt. Diese haben eine ovale Form. Sie laufen zum Ende spitz zu und stehen gegenständig an den Zweigen. Deutlich zeichnen sich die Mittelrippe sowie die Seitennerven ab. Der sommergrüne Strauch verliert im Spätherbst sein Laub und zieht sich in die Winterruhe zurück.

'Cherokee Daybreak' ist ein botanisches Kleinod! Sein Name "Daybreak" weist auf das Strahlen der Sonne bei Tagesanbruch hin. Damit sich der Zierstrauch optimal entwickelt, benötigt das Grüngehölz einen passenden Standort in Garten. Sehr gut entwickelt sich der Blumenhartriegel in sonniger bis halbschattiger und windgeschützter Lage. Der aparte Strauch ist winterhart. Beim Pflanzen ist zu beachten, dass 'Cherokee Daybreak' einen humosen, durchlässigen und kalkarmen Gartenboden bevorzugt. Der sorgsame Gärtner achtet darauf, dass die Pflanze keiner Staunässe ausgesetzt ist. Sind diese Voraussetzungen gegeben, erfreut dieser malerische Zierstrauch den Gärtner und jeden Betrachter über viele Jahre. Ein Rückschnitt ist nicht notwendig.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen