Amerikanischer Amberbaum 'Golden Treasure'

Liquidambar styraciflua 'Golden Treasure'

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • Herbstfärber
  • anspruchslos
  • winterhart

Wuchs

Wuchs wächst als Baum mit eher schlanker Krone
Wuchsbreite 300 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 500 - 800 cm

Blatt

Blatt fünflappig, selten auch dreilappig, 10-15 cm groß
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grüngelb panaschiert, im Herbst orange bis dunkelrot

Sonstige

Besonderheiten im Alter Stamm mit Korkleisten
Boden nährstoffreich, durchlässig, kalkfrei
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Park- und Alleebaum, Hausbaum
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Amberbaum 'Golden Treasure' gehört zur Gattung der Amberbäume, die für ihre fantastische Laubfärbung im Herbst bekannt sind. Aufgrund der charakteristischen Blattform, ist der Laubbaum vielen Gärtnern als "Seesternbaum" bekannt. Diese laubabwerfenden Bäume stammen ursprünglich aus den Auwäldern Nordamerikas. Dort haben sie Wuchshöhen von mehr als 20 und bis zu 45 Metern. Liquidambar styraciflua 'Golden Treasure' ist eine kleinwüchsige Variante. Sie erreicht innerhalb von zehn Jahren bis zu drei Meter Höhe.

Dieser schöne Baum erreicht im Laufe seines Lebens eine Gesamthöhe von fünf bis acht Metern. Die Krone kommt auf einen Durchmesser von drei bis vier Metern. Dieser Amberbaum wächst langsam. Pro Jahr ist ein Zuwachs von 20 bis 40 Zentimetern zu erwarten. Aus diesem Grund ist 'Golden Treasure' ein Schmuckstück für Vorgärten oder kleinere Gärten. Der Amberbaum 'Golden Treasure' ist eine Neuzüchtung aus Australien, wo er im Jahr 1974 in den Handel kam. Das großartige Blattkleid des Amberbaums 'Golden Treasure' ist sehenswert! Das Besondere dieser Amberbaum-Variante sind die panaschierten Blätter mit goldgelbem Rand. Die Blätter ähneln denen des Ahorns. Sie wachsen auf zehn bis 15 Zentimeter Länge und Breite heran. Sie sind meist fünflappig und handförmig. Anders als beim Ahornbaum, stehen die Amberblätter nicht gegenständig an den Trieben, sondern versetzt. Liquidambar styraciflua ist, wie sein Name es sagt, ein wundervoller "goldener Schatz" im Garten. Bevor er im Herbst sein Laub verliert, färben sich die Blätter in der Mitte intensiv weinrot, orange bis pink. Der Blattrand erscheint weiß bis gelblich. Ab September zeigen sich an alten Exemplaren dekorative kugelige Früchten an den Zweigen. Es sind stachelige und verholzte Kapselfrüchte. Dieses Schmuckstück ist ein Traum im Garten und begeistert jeden Betrachter!

Auch im Winter ist der Baum ein großartiger Anblick. Dann kommt im blattlosen Zustand seine Rinde zur Geltung. Sie ist bei jüngeren Bäumen rotbraun, später graubraun. Charakteristisch sind die Korkleisten mit zunehmendem Alter der Pflanze. Der Amberbaum 'Golden Treasure' verdient aufgrund seines prächtigen Blattkleides einen Platz als Solitär im Garten. Denn dieser Baum zieht alle Blicke auf sich! Er bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen frischen, leicht feuchten, durchlässigen und kalkfreien Boden. Er ist winterhart und wächst kegelförmig. Die Pflanzung des Amberbaumes lässt sich ganzjährig an frostfreien Tagen durchführen. Temperaturen bis -23 ºCelsius bereiten diesem grünen Schatz keine Schwierigkeiten. Der Gartenfreund achtet darauf, dass der Baum ganzjährig ausreichend kalkfreies Wasser erhält. Am besten eignet sich Regenwasser. Der Amberbaum 'Golden Treasure' ist einer der schönsten Laubbäume mit großartiger Herbstfärbung. Diese gelbbunte Gehölzpflanze bereichert jeden Standort.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie sieht das Laub im Herbst aus?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Braunschweig , 9. March 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bei einem optimalen Stand und Lichtverhältnissen verfärbt sich das Blatt vor allem in der Blattmitte rosarot bis herbstlich braun.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen