Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Royal Red'

Cornus florida 'Royal Red'

Vergleichen
Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Royal Red' - Cornus florida 'Royal Red' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • winterhart
  • pflegeleicht
  • ideal als Solitärpflanze
  • auffällige violette Herbstfärbung

Wuchs

Wuchs gut verzweigter Strauch, aufrecht, breit
Wuchsbreite 150 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 400 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rot
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt oval, vorne auslaufend spitz
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten rote Hochblätter, rote Früchte, Herbstfärbung
Boden frischer, durchlässiger, sandig-humoser, kalkarmer, mäßig saurer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2019 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
  • Containerwareab 34,90 €
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
34,90 €*
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
42,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wunderschöner Zierstrauch mit roten Hochblättern! Der Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Royal Red' ist ein dekorativer Blütenstrauch. Er zählt mit seinen üppigen roten Hochblättern zu den schönsten Blumen-Hartriegelsorten. Cornus florida 'Royal Red' ist eine Attraktion in jedem Garten. Der Amerikanische Blumen-Hartriegel kommt ursprünglich aus dem Süden Nordamerikas. Dort wächst er als baumartiger Strauch bis zu sechs Meter hoch. 'Royal Red' ist eine der neueren Sorten. Das Gehölz ist eine botanische Rarität in unseren Breiten und wird zwischen zwei bis vier Meter groß.

Die zauberhaften Blüten des Blütenhartriegels 'Royal Red' werden acht bis zehn Zentimeter groß und sind schon von weitem ein Eyecatcher. Schon die Bezeichnung 'Blumen-Hartriegel' macht auf die Schönheit dieser Pflanze aufmerksam. Dabei sind es in botanischer Hinsicht gar keine Blüten. Es sind sogenannte Hochblätter, auch Brakteen genannt. Die eigentlichen Blüten sind unscheinbar, grünlich und klein. Sie befinden sich in der Mitte der vier Hochblätter. Kaum kann es der Gärtner im Frühling erwarten, wenn sich 'Royal Red' in voller roter Blütenpracht von Mai bis in den Juni präsentiert. Dann erscheint der Strauch in filigraner Blütenpracht und bietet ein imposantes Schauspiel. Der Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Royal Red' ist ein Star im Garten und liebt den Soloauftritt. Ob im Gartenbeet oder auf dem Rasen, Cornus florida 'Royal Red' lässt sich am besten als Solitär bewundern. 'Royal Red' lässt sich Zeit, der Amerikanische Blumen-Hartriegel wächst langsam und geht mit den Jahren in die Breite. Die Krone dieses Blütengewächses ist rundlich und die Seitenzweige wachsen fast waagerecht. Dadurch bietet der laubabwerfende Zierstrauch auch im Winter einen markanten Hingucker. Nach rund zehn Jahren ist der Blumen-Hartriegel 2,50 Meter groß. Dadurch eignet er sich auch für kleinere Gärten. Auch im Vorgarten ist 'Royal Red' eine königliche Visitenkarte.

Zum Herbst hin zieht der Zierstrauch erneut die Aufmerksamkeit der Betrachter auf sich. Dann zeigen sich aparte rote, eiförmige Früchte an den Zweigen. Sie sind äußerst dekorativ. Auch das Blattwerk dieses Zierstrauches ist auffallend schön. Die Blätter sind beim Austrieb zunächst rötlich und werden mit der Zeit grün und glänzen elegant. Sie werden zwischen sieben und zwölf Zentimetern groß und verfügen über eine ovale Form. Auffällig sind die Seitennerven und die Mittelrippe des Blattes. Im Herbst überstrahlen die Blätter in ihrer zauberhaften rot-orangen bis violetten Herbstfärbung ihre ganze Umgebung bevor der Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Royal Red' sein Blattwerk zum Winter hin abwirft. Wie unkompliziert 'Royal Red' ist! Der Zierstrauch ist winterhart und benötigt für seine Blütenpracht einen sonnigen bis halbschattigen, geschützten Standort. Die Wurzeln des Flachwurzlers breiten sich an der Oberfläche des Erdbodens aus. Bestens gedeiht der Blumenhartriegel auf einem frischen, leicht sauren, humosen Gartenboden, der idealerweise etwas Torf enthält. Staunässe bekommt der Pflanze nicht. Der Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Royal Red' macht auch als Kübelpflanze eine gute Figur. Dieser Hartriegel ist ein Kleinod und bereichert jeden Standort. Es ist eine Pflanze, die den Gärtner ganzjährig erfreut.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen