Ageratum-ähnliche Aster 'Asran'

Aster ageratoides 'Asran'


 (1)
Vergleichen
Ageratum-ähnliche Aster 'Asran' - Aster ageratoides 'Asran' Shop-Fotos (5)
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs buschig, aufrechte Blütenstiele, ausläuferbildend
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 70 - 80 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hellviolett mit gelber Mitte
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit September - Oktober

Frucht

Frucht Samen mit Pappus

Blatt

Blatt lanzettlich, Blattrand grob gesägt, matt, derb, rau
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten lange Blütezeit, bildet große Teppiche
Boden durchlässig, trocken bis frisch, anpassungsfähig
Duftstärke
Jahrgang 2006
Pflanzenbedarf 40 bis 60 cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Gehölzrand, Freiland
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€2.70
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€3.20*
ab 3 Stück
€2.80*
ab 6 Stück
€2.70*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 43 Stunden und 20 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 20. August 2018, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Schnelles Wachstum, Gesundheit und Robustheit zeichnen diese wunderschöne Staude aus. Die Ageratum-ähnliche Aster 'Asran' (bot. Aster ageratoides 'Asran') überzeugt jeden Hobbygärtner und Pflanzenliebhaber durch ihre Verträglichkeit gegenüber Trockenheit. Ebenfalls zeichnet sie sich durch ihre einfachen, strahlenförmigen Blüten aus, die in einem wunderschönen Hellviolett erscheinen. Somit ist sie nicht ausschließlich bei Pflanzenliebhabern, sondern ebenso bei Insekten und Bienen äußerst beliebt. Bemerkenswert an dieser Astern-Art ist, dass sie starke Ausläufer bildet. Die Aster ageratoides 'Asran' ist mehrjährig und kann später schwächere Partner verdrängen. Trotzdem pflanzt der Gärtner die Schönheit gerne in Gärten mit Wildstaudencharakter an. Dort wiegt sie sich mit ihrer Höhe von 70 bis 80 Zentimetern im Wind und gibt ein bezauberndes Bild ab.

Optimale Pflanzpartner sind beispielsweise die Anemone tomentosa 'Robustissima' oder Lysimachia ciliata 'Firecracker'. Diese Pflanzen unterstützen die Schönheit der 'Asran' und heben die Charakteristik hervor. Auf trocken bis frischen, durchlässigen, normalen Böden im Naturgarten mit einem sonnigen bis halbschattigen Standort, gedeiht die Wildaster äußerst gut. Sie dankt eine geeignete Pflanzstelle mit einer reichhaltigen Blüte von September bis Oktober und lanzettlichen sowie sommergrünen Blättern. Die Staude breitet sich durch Ausläufer aus. Somit ist sie bei Bedarf einzugrenzen, was im Spätherbst mit einem Teilen zu bewältigen ist. Beim Anpflanzen ist darauf zu beachten, die Exemplare mit einem Pflanzabstand von 40 bis 60 Zentimetern zu setzen. Dies entspricht drei bis fünf Pflanzen auf einen Quadratmeter. Sie wächst frostbeständig und benötigt bei Kahlfrost oder strengen Wintermonaten ein Schutz aus beispielsweise Reisig oder Laub.

Die Aster ageratoides 'Asran' findet ein Verwenden im Beet, in Gruppen, Rabatten sowie auf Freiflächen oder am Gehölzrand. Ebenfalls ist sie als Schnittpflanze äußerst beliebt. An optimalen Standorten wächst sie buschig und aufrecht. Sie ist pflegeleicht und raschwüchsig. Die Staude ist mit ihren aufrechten Stängeln standfest, für Schnecken nahezu uninteressant und besticht durch eine Wuchsbreite von 40 bis 60 Zentimetern. Die Pflanze mit dem deutschen Namen Ageratumaster, kommt aus der Familie der Asteraceae und zählt zu den Stauden. Auf gut verzweigten Blütenständen entwickeln sich aus dunklen Knospen die hübschen Blüten. Diese bilden mit einem breiten Wuchs sowie gesunden und grünen Blättern, rasch große Bestände. Die anpassungsfähige Wildstaude hat einen ausgeglichenen, normalen Nährstoffbedarf.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Berg Aster
Berg AsterAster amellus
Alpen-Aster
Alpen-AsterAster alpinus
Sperrige Aster
Sperrige AsterAster divaricatus
Doldige Aster
Doldige AsterAster umbellatus
Ageratum-ähnliche Aster 'Nanus'
Ageratum-ähnliche Aster 'Nanus'Aster ageratoides var. adustus 'Nanus'
Ageratum-ähnliche Aster 'Ashvi'
Ageratum-ähnliche Aster 'Ashvi'Aster ageratoides 'Ashvi'
Ageratum ähnliche Aster 'Asmoe'Aster ageratoides 'Asmoe'
Ageratum ähnliche Aster 'Starshine' ®
Ageratum ähnliche Aster 'Starshine' ®Aster ageratoides 'Starshine' ®
Glatte Aster
Glatte AsterAster laevis
Ageratum ähnliche Aster 'Eleven Purple' ®Aster ageratoides 'Eleven Purple' ®
Ageratum ähnliche Aster 'Ezo Murasaki'Aster ageratoides 'Ezo Murasaki'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Hildesheim

Asran

Bei uns steht diese wunderbare standfeste und gesunde Aster zusammen mit der Katzenminze Dropmore und einem Blutstorchschnabel, eine sehr schöne Kombination, bei der immer etwas blüht. Die Aster blüht bei uns ab Mitte August bis Ende Oktober und ist dann voller Insekten und Bienen. Sie breitet sich sehr aus, was an problematischeren Standorten ja auch manchmal erwünscht ist, läßt sich aber auch ohne Quälerei eingrenzen. Eine der Favoriten.
vom 29. March 2018




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen