Zierstrauchhecke
Wir lieben Pflanzen.
» Wir sind für Sie da!
Sie erreichen uns telefonisch
Mo-Do von 7:30-17:00 Uhr
Fr von 7:30-12:00 Uhr unter:
fon: 0 48 92 / 89 93 - 400
fax: 0 48 92 / 89 93 - 444
» Informationen
Quickinfo  
Besonderheiten
recht anspruchslos, frosthart
Blatt
lanzettlich
Blütenfarbe
reingelb
Blütezeit
Juli - September
Boden
trockene bis frische, saure bis schwach alkalische Böden
Fruchtschmuck
ja
Laub
wintergrün
Laubfarbe
grün
Pflanzenbedarf
3 pro Meter / 5 pro m²
Standort
Sonne bis Halbschatten
Verwendung
niedrige Hecken, Gruppenpflanzungen
Wuchs
straff aufrecht, später breitbuschig
Wuchsbreite
30 - 50 cm
Wuchsgeschwindigkeit
15 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe
60 - 100 cm
» Pflanzikon



Wie wäre es vielleicht auch mit diesen Produkten:


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Neueste Bewertungen
Kanadisches Johanniskraut
Sehr schöner kleiner Strauch mit klasse Farbe, blühte bereits im ersten Jahr der Anpflanzung. Nachdem bereits zwei Winter überwunden wurden (davon der erste mit erheblichem Frost) hat der Anwuchs ohne Zweifel geklappt. Bislang machen alle drei Sträucher einen sehr vitalen und robusten Eindruck. Wir würden diesen Strauch sofort bei Horstmann wieder kaufen und uneingeschränkt empfehlen.
vom 5. April 2014,
eingegangen
Leider den ersten Winter, trotz leichter Strohabdeckung, nicht überstanden. Die Winter im Thüringischem Mittelgebirge sind schon recht hart. Da überleben nur die härtesten.
vom 16. November 2013, aus Wipfratal
kan. Johanniskraut
Pflanzen neigen zum Auseinanderfallen, Blüte an einem von drei Exemplaren sehr reich, wunderschön, andere kümmern ein wenig, vermutlich Bodenverbesserung notwendig an ihrem Standort
vom 11. August 2013,
Kundenbewertungen:

Gesamtbewertung

25 Bewertungen
13 Kurzbewertungen
12 Bewertungen mit Bericht

96% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Brieselang / OT Bredow
Vorfreude

Ich habe dieses Johanniskraut erst im vergangenen Jahr gepflanzt. Es hat den letzten Winter sehr gut überstanden und jetzt Knospen angesetzt, daher gehe ich von einer reichen Blüte aus.
vom 27. Juni 2013
Kundin / Kunde
Bonn
kanadisches Johanniskraut

Die Pflanze ist gut angegangen und hat noch im gleichen Jahr geblüht. Sie hat den Winter gut überstanden und steht kurz vor der nächsten Blüte. Sie ist absolut pflegeleicht.
vom 11. Juni 2013
Kundin / Kunde
Frosthärte

Trotz des strengen Frostes hat die Planze gut ausgetrieben und hat alle meine Erwartungen erfüllt.
vom 26. Mai 2012


besonders hilfreich
Kanadisches???

Wieso heisst diese Pflanze eigentlich "kanadisch", wenn sie eigentlich aus Japan kommt?
Egal, ich habe Hypericum kalmianum schon seit über 10 Jahre im Garten, schneide ihn im Frühling ziemlich stark zurück, und es gibt reichlich Sämlinge, die sich aber leicht entfernen oder auch umpflanzen lassen. Im Bergischen Land bei Düsseldorf gedeiht er gut!

vom 28. Juli 2011
Kundin / Kunde
Fassberg
Schön

Besonders schön ist das frische, satte grün des kleinen Strauches
vom 9. Juni 2011

Alle 12 Bewertungen mit Bericht anzeigen...

Eigene Bewertung schreiben


Pflanzenclub
Fotos zu dieser Pflanze von Kunden und Besuchern:
von einem Kunden
aus Mertloch
4. September 2009
Fragen zu dieser Pflanze

Wann und wie schneidet man diese Pflanze?
von einer Kundin oder einen Kunden , 28. Oktober 2011
Man kann sie sehr gut im zeitigen Frühjahr auf gut 15-20 cm zurückschneiden. Dann sollte man aber unbedingt ab April die Pflanzen düngen, damit sie sich wieder gut entwickeln können.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!